Sprachreisen Hawaii

Sprachreisen Hawaii

Sprachreisen Hawaii

Entspannt liegst du am Strand von Waikiki, lauscht dem Rauschen der Wellen und genießt den Blick auf den majestätischen Diamond Head. Du stehst nur auf, um dich im Wasser abzukühlen oder dir ein Eis zu kaufen. Die Unterhaltung mit dem sympathischen Verkäufer ist dabei mittlerweile ein Leichtes für dich, Englisch zu sprechen fällt dir seit Beginn des Sprachkurses viel leichter. Mit dem Eis in der Hand gehst du zurück zu deinen Freunden, die die Erholung genauso genießen wie du.

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab599eur

Auf einen Blick & Highlights

Sprachschule: Institute of Intensive English - Honolulu
Mindestalter: 17 Jahre, Durchschnitt: 25 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine absoluten Anfänger.
Schulgröße: Ca. 200 im Juli, ca. 100 im Januar
Klassenräume: 13

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: ACCET, NAFSA
Unterkunft: Gastfamilie, Wohnheim, Wohngemeinschaft
Highlights: Honolulu gilt als lebenswerteste Stadt der USA, die Schule liegt nur wenige Minuten vom Surferparadies Waikiki Beach entfernt.

Warum eine Sprachreise nach Hawaii?

„Lucky you live in Hawaii” – beteuern sich die Insulaner oft selbst. Das Hawaii-Archipel besteht aus 132 Inseln und wartet mit Landschaften auf, die ihresgleichen suchen: Unzählige Strände, atemberaubende Bergketten, Wasserfälle und Bergseen. Seit 1959 gehört die Inselkette als 50. Bundesstaat zu den USA. Die Hauptstadt Honolulu liegt auf der Insel Oahu und wurde bereits als „Lebenswerteste Stadt der Welt” ausgezeichnet. Als einzige tropische Stadt der USA bietet Honolulu alles, was du mit den Tropen verbindest: Kilometerlange weiße Sandstrände, wiegende Palmen, ganzjährig mildes Klima, exotische Früchte und bunte Blumen.

Neben jeglicher Wassersportart kannst du „Hula“ lernen und somit auch ein Stückchen der hawaiianischen Kultur kennenlernen. Ausflüge führen dich z.B. nach Pearl Harbour, zum Wandern am Diamond Head Krater oder an einen der Traumstrände.

Die Sprachschule liegt im Stadtzentrum und befindet sich in einem modernen Bürogebäude. zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Nachtclubs befinden sich in direkter Nähe. Von hier aus brauchst du nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Waikiki Beach.

Ausstattung

Bibliothek
Internetzugang
Lounge(s)
Multimediaraum
PCs
Snackautomat
TV
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
Ausflüge zu Freizeitparks (€)
Gemeinsamer Clubabend
Gemeinsamer Kinobesuch
Gemeinsamer Museumsbesuch
Gemeinsames Essen
Grillabend
Hula-Kurs
Kajaktouren
Schnorcheln
Segeln
Strand- und Wassersport
Strandspaziergang
Surfen
Tages-/Wochenendausflüge* (€)
Wandern
Yoga

   *Zum Beispiel Besuche der Nachbarinseln

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Honolulu

Sightseeing

Der Name der Hauptstadt des U.S-Bundesstaats Hawaii, Honolulu, bedeutet in der Sprache der Einheimischen so etwas wie „Behütete Bucht“. Diesem Titel macht die Stadt alle Ehre: Dank der traumhaften Lage und dem tropischen Klima kann man sich beim Sprachaufenthalt in Honolulu zu jeder Jahreszeit wie im Sommerurlaub fühlen. 

Dass Honolulu mehr zu bieten hat als schöne Strände, beweisen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und das kulturelle Angebot der Stadt. Eines der bekanntesten Wahrzeichen ist der Diamond Head, ein Vulkan, der das Bild Honolulus maßgeblich prägt.

Er ist beispielsweise vom Waikiki Beach aus gut sichtbar. Auch der Aloha Tower ragt in die Luft und ist schon von weitem sichtbar. Der Leuchtturm begrüßt seit 1926 am Pier 9 die in den Hafen von Honolulu einfahrenden Schiffe. 

Im Pearl Harbor markiert das USS Arizona Memorial die Stelle des Angriffs der Japaner auf Pearl Harbor, der zur direkten Involvierung Amerikas in den zweiten Weltkrieg führte. Das Memorial befindet sich direkt über den versunkenen Überresten des Schlachtschiffs und ist per Boot erreichbar. Die Tickets und historische Hintergrundinformationen gibt‘s an Land im USS Arizonal Memorial Visitor Center. Auch der National Memorial Cemetry of the Pacific erinnert an die Vergangenheit Hawaiis: Der Friedhof ehrt die Leistungen der American Armed Force im Pazafik während des 2. Weltkriegs und des koreanischen Kriegs. Jährlich kommen Millionen von Besuchern hierher. 

Dagegen ist man am weltweit bekannten Waikiki Beach voll und ganz in der Gegenwart: Der Surf Spot wird von Sportlern und Sonnenhungrigen gleichermaßen aufgesucht. Hier findet das Highlife Honolulus statt. Als Surf Spot können sich am Strand auch Anfänger in die Wellen stürzen, dabei immer den Diamond Head im Blick. Die Skyline Waikikis wird hauptsächlich von modernen Bauten, Hochhäusern und Hotelgebäuden bestimmt. Im Waikiki Aquarium direkt an der Waikiki Küstenlinie neben einem Korallenriff repräsentieren mehr als 490 verschieden Meerespflanzen und -Tiere das typische Ökosystem der Küste. 

Das lässt sich allerdings noch besser hautnah erleben. Zum Beispiel am Hanauma Bay, ein beliebtes Ausflugsziel östlich von Honolulu. Wer in dieser Bucht einen Tauchgang macht, stößt mit ziemlicher Sicherheit auf grüne Meeresschildkröten, die hier in großer Fülle leben.  Egal ob man Souvenirs oder das passende Strandoutfit sucht - zum Shoppen geht man in die größte Mall Hawaiis, die zugleich das größte Open-Air Shopping Center der Welt ist: das Ala Moana Center.

Kultur

Die Geburtsstadt von Barack Obama kann stolz mehrere Theater, Museen und Festivals vorweisen. Das größte Museum Honolulus ist das naturhistorische Bishop Museum. Man kann unter anderem die weltweit größte Kollektion an Artefakten der hawaiianischen und pazifischen Kulturbesichtigen. Das Contemporary Museum ist das einzige Museum für zeitgenössische Kunst auf Hawaii. Es ist zu einem Teil auf dem Haupt-Campus in Makiki untergebracht, zum anderen im First Hawaiian Center, dem größten Gebäude Hawaiis direkt in der Innenstadt von Honolulu.

Das Honolulu Museum of Art vereint eine große Kollektion asiatischer und westlicher Werke mit islamischer Kunst, die im Shangri La Anwesen besichtigt werden kann ist. Im zum Museum gehörenden Doris Duke Theatre wird ein interessantes Film- und Videoprogramm ausgestrahlt. Direkt in der Innenstadt liegt auch das Hawaii State Art Museum, in dem traditionelle Kunst von lokalen Künstlern aus Hawaiiausgestellt ist.

Der ´Iolani Palaya, ehemaliger Sitz des Monarchen von Hawaii ist seit 1978 ein öffentliches Museum. Seine Architektur ist eine eindrucksvolles Beispiel hawaiianischer Renaissance. Nicht weniger beeindruckend kommt die Kawaiaho Church daher, die katholische Kirche in Downtown Honolulu. Sie besteht aus Korallenplatten, die in Handarbeit aufeinander gestapelt wurden.

Wer lieber darstellende Kunst genießen möchte, sollte dem Hawaii Opera Theatre oder dem Hawaii Theatre einen Besuch abstatten. Auch beim jährlich stattfindenden Hawaii International Film Festival laufen Schauspieler zu Höchstformen auf. Das Festival ist unter anderem das größte „East meets West“-style Film Festival seiner Art in den USA.

Gastronomie & Nachtleben

Wenn man auf der Suche nach guter Gastronomie in Honolulu ist, kann man in der Kapahulu Avenue, nahe Waikiki, nichts verkehrt machen. Dort liegen unzählige Restaurants: Drive-Inns, einheimische Küche, exquisite Kochkunst und Fast Food-Restaurants. Besonders beliebt sind Gerichte mit Meeresfrüchten oder Fisch. Fast überall findet man Läden, die hawaiianische und amerikanische Küche anbieten, so kann man auch die geschmackliche Seite Honolulus kennen lernen. 

Das Nachtleben Honolulus ist wie die Stadt selbst: Bunt und abwechslungsreich. Gerade Viertel wie Chinatown bersten mit Möglichkeiten für ein paar Drinks und zum Tanzen. Eine beliebte Bar im Chinatown ist die Bar 35. Oder aber man genießt den Abend am Strand, in Waikiki laden mehrere Lokale zu Cocktails mit Blick aufs Meer. Bei Sunset on the Beach werden, sobald die Sonne untergeht, sogar kostenlos Kinofilme gezeigt, es gibt Live-Musik und Snacks. Und danach kann man in einer der Diskotheken Honolulus tanzen bis die Füße qualmen - oder der Nachtclub gegen drei Uhr morgens die Lichter wieder anknipst. 

Sport

Das ganzjährig gute Wetter sorgt für optimale Sportbedingungen - die viele auch gerne nutzen. 2004 wurde Honolulu vom Magazin Men‘s Finess zur fittesten Stadt der Vereinigten Staaten gewählt. In so einer animierenden Umgebung fällt es leicht, sich beim Sprachaufenthalt in Honolulu selbst vom Sportfieber packen zu lassen. Jährlich finden beispielsweise mehrere Läufe statt, wie im Rahmen des Honolulu Triathlon. Auch beim Great Aloha Run am President‘s Day oder beim Honolulu Marathon am zweiten Samstag im Dezember kann man in seine Laufschuhe schlüpfen. Beim Honolulu Marathon sind gleich mehr als 20.000 Teilnehmer am Start, sodass man sicher sein kann, dass auch unter den zahlreichen Zuschauern am Rand der Strecke gute Stimmung aufkommt. Daneben findet der Hawaii Bowl des NCAA Football in Honolulu statt, bei dem man als wahrer Football-Fan oder solcher, der es noch werden möchte, den Mannschaften inmitten Einheimischer inbrünstig zujubeln kann.

Aber selbst wenn grade kein Großereignis ansteht, finden sich bei Spielen der University of Hawaii at Manoa in mehreren Sportarten regelmäßig viele Fans zusammen: Egal ob beim Football, Volleyball, Basketball, Rugby oder Baseball. Trotz soviel Sportbegeisterung hat Honolulu keine eigene professionelle Sportmannschaft. 

Natur

In einer Stadt wie Honolulu findet man viele grüne Oasen - zusätzlich zu den Stränden und Buchten. Allein drei botanische Gärten liegen im Stadtgebiet. Der älteste Hawaiis ist der Foster Botanical Garden, der sich in die Bereiche Upper Terrace, der älteste Teil des Gartens, Middle Terrace und Economic Garden unterteilt. Im letzten sind diverse Gewürze und Kräuter angepflanzt. Zwar kostet der Botanische Garten Eintritt, dafür kann man unter anderem Schätze wie Orchideen und außergewöhnliche Bäume besichtigen. 

Ganz kostenlos ist der Lili‘uokalani Botanical Garden. Obwohl noch relativ jung, hat er schon einiges zu bieten. Besucher können entlang des Flusses, der sich durch den Garten zieht, spazieren oder am Wasserfall entspannen. Auf knapp einem Quadratkilometer glänzt der dritte botanische Garten, Lyon Arboretum, als künstlich angelegter Regenwald. Die Wege entlang spazierend, vorbei an Wasserelementen und tropischen Pflanzen, kann man leicht vergessen, dass man sich eigentlich in einer Großstadt befindet. Trotz der vielen exotischen Exemplare stehen die auf Hawaii heimischen Pflanzen, wie Palmen, immer im Vordergrund. 

Wer nicht nur Pflanzen sondern auch Tiere betrachten möchte, kommt um einen Besuch im Honolulu Zoo nicht herum. Hier leben auf rund 17 ha über 1.230 Tiere. Der Zoo ist im 1877 eröffneten Queen Kapi‘olani Park untergebracht, der selbst über eine Fläche von 121 ha verfügt. 

Englisch-Sprachkurse in Honolulu

Der Standardkurs legt seinen Fokus auf die Kommunikation im echten Leben. Alle Kompetenzbereiche werden behandelt: Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben, Vokabular, Grammatik und Aussprache. Der Kurs wird von zwei Lehrern geleitet. Der Unterricht findet immer von Dienstags bis Freitags statt. Am ersten Montag des Sprachkurses gibt es einen Einstufungstest und eine Orientierungsveranstaltung.
  • Unterricht: 8:30-12:30 Uhr (Di-Fr), ggf. auch nachmittags
  • Gruppengröße: Ø 12, max. 15
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab599eur

Der Intensivkurs I ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 5 Wochenlektionen in Wahlfächern. Zur Auswahl stehen z.B. hawaiianische und US-amerikanische Kultur, Redewendungen, Englisch im Fernsehen, Vokabeln lernen mit Pop-Musik, aber auch Grammatik und Aussprache.
  • Unterricht: 09:00-13:00 Uhr (Mo.) + 08:30-12:30 (Di.-Fr.), ggf. auch nachmittags.
  • Gruppengröße: Ø 12, max. 15
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Kursdauer: ab 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.519eur

Der Intensivkurs II ist eine Kombination aus dem Standardkurs, 5 Wochenlektionen in Wahlfächern und zusätzlich 10 Wochenstunden (Di-Fr) in Kleingruppen mit maximal 5 Teilnehmern mit dem Fokus auf der Konversation. Als Wahlfächer stehen z.B. hawaiianische und US-amerikanische Kultur, Redewendungen, Englisch im Fernsehen, Vokabeln lernen mit Pop-Musik, aber auch Aussprache und Grammatik zur Auswahl.
  • Unterricht: 09:00-13:00 Uhr (Mo) + 08:30-15:15 Uhr (Di-Fr)
  • Gruppengröße: Ø 12, max. 15
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Kursdauer: ab 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab2.038eur

Der Kurs Englisch & Surfen ist eine Kombination aus dem Standardkurs und 2 Doppelstunden Surfunterricht an 2 Nachmittagen pro Woche durch eine renommierte Surfschule. Der Hin- und Rücktransfer zwischen Sprach- und Surfschule sowie Ausrüstung und Zertifikat sind inklusive. Und beim Surfen kannst du deine neu gewonnenen Englisch-Kenntnisse dann direkt anwenden.
  • Unterricht: 08:30-12:30 Uhr (Di-Fr) plus Surfunterricht
  • Gruppengröße: Ø 12, max. 15
  • Kurstyp: Sprachkurs & Aktivität
  • Kursdauer: 1 bis 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab771eur

Der Kurs Englisch & SUP ist eine Kombination aus dem Standardkurs und 2 Doppelstunden Unterricht im Stand Up Paddling an 2 Nachmittagen pro Woche durch eine renommierte Surfschule. Der Hin- und Rücktransfer zwischen Sprach- und Surfschule sowie Ausrüstung und Zertifikat sind inklusive. Und beim Stand Up Paddling kannst du deine neu gewonnenen Englisch-Kenntnisse dann direkt anwenden.
  • Unterricht: 08:30-12:30 Uhr (Di-Fr) plus SUP-Unterricht
  • Gruppengröße: Ø 12, max. 15
  • Kurstyp: Sprachkurs & Aktivität
  • Kursdauer: 1 bis 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab771eur

Der 9-wöchige Cambridge-Kurs bereitet dich optimal und intensiv auf dein Cambridge-Examen FCE oder CAE vor. Kursinhalte sind die Verbesserung deiner allgemeinsprachlichen Englisch-Kenntnisse und das Üben der in der Prüfung geforderten Inhalte. Die Prüfung findet nach Kursende statt. Deshalb ist eine Zusatznacht bzw. -woche notwendig.
  • Unterricht: 08:30-14:30 Uhr (Mo-Fr)
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 12
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: GER: B1/B2
  • Kursdauer: 9 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab3.915eur

Der 12-wöchige Cambridge-Kurs bereitet dich optimal und intensiv auf dein Cambridge-Examen FCE oder CAE vor. Kursinhalte sind die Verbesserung deiner allgemeinsprachlichen Englisch-Kenntnisse und das Üben der in der Prüfung geforderten Inhalte. Die Prüfung findet nach Kursende statt. Deshalb ist eine Zusatznacht bzw. -woche notwendig.
  • Unterricht: 08:30-12:30 Uhr (Mo-Fr)
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 12
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: GER: B1/B2
  • Kursdauer: 12 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab3.915eur

Bildungsurlaub in Honolulu möglich

In einigen Bundesländern sind die Kurse in Honolulu als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Unterkünfte in Honolulu

Einzelzimmer wahlweise ohne Verpflegung oder mit Halbpension bei sorgfältig ausgewählten amerikanischen Gastgebern. Zur Schule sind es etwa 45-60 Min. mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Unter 18 Jahren obligatorisch mit Halbpension.

  • Zur Sprachschule: 45-60 Min.
  • Verpflegung: keine / HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab593eur

Du wohnst im klimatisierten Einzelzimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein Schlafzimmer und einen Wohnbereich mit Küchenzeile (Selbstverpflegung) und TV, einen Balkon sowie ein Bad/WC. Zum Waikiki Beach sind es nur 2 Min. und zur Schule nur etwa 15 Min. zu Fuß am Strand entlang.

  • Zur Sprachschule: 15 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab951eur

Ausstattung

eigenes Bad
Kaffeemaschine
Klimaanlage
Küchenzeile
Kühlschrank
Lounge
Mikrowelle
Terrasse/Balkon
W-LAN
Waschmaschine

Du wohnst im Vierbettzimmer mit Küchenzeile und Bad. Selbstverpflegung. Café und Lounge im Haus. Zur Schule sind es nur 15 Min. zu Fuß.

  • Zur Sprachschule: 15 Min. zu Fuß
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: MBZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab402eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Café
Gemeinschaftsküche
Internetcafé
Moped-, Fahrrad, Surfbrett- und Boogie Board-Verleih
W-LAN
Waschmaschine

Klimatisiertes Einzel- oder Doppelzimmer mit eigenem Bad und Küchenzeile (Selbstverpflegung) in einfacher Unterkunft. Pool und Lounge können genutzt werden. Darüber hinaus werden im Wohnheim verschiedene kostenlose Aktivitäten angeboten. Dazu gehören Barbecues, Pizza-Parties, Filmabende, Wandertouren und Strandausflüge. Die Schule befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite und bis zum Strand sind es nur etwa drei Gehminuten.

  • Zur Sprachschule: 1 Min. zu Fuß
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: DZ / EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • Doppelzimmer nur für gemeinsam anreisende Teilnehmer
  • SPRACH
    REISEN

  • ab732eur

Ausstattung

Garten
Klimaanlage
Küchenzeile
Kühlschrank
Lounge
Mikrowelle
Pool
TV
W-LAN
Waschmöglichkeit

Du wohnst im klimatisierten Einzelzimmer mit Bad und Mini-Kühlschrank. Wohnraum mit TV und Küche (Selbstverpflegung) sowie eine kleine Terrasse werden gemeinsam mit bis zu 6 Bewohnern genutzt. Zur Schule sind es etwa 10 Min. zu Fuß.

  • Zur Sprachschule: 10 Min. zu Fuß
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab840eur

Ausstattung

eigenes Bad
Gemeinschaftsküche
Klimaanlage
TV
W-LAN
Waschmaschine
Wohnzimmer zur gemeinsamen Nutzung

Nur für Frauen! Du wohnst im Einzelzimmer in einem Apartment zusammen mit maximal 3 weiteren Frauen. Wohnraum mit TV, Küche und Bad werden gemeinsam genutzt. Zur Schule sind es etwa 30 Min. zu Fuß.

  • Zur Sprachschule: 30 Min. zu Fuß
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab728eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
Trockner
TV
W-LAN
Waschmaschine
Wohnzimmer zur gemeinsamen Nutzung

Anreise zur Sprachschule Honolulu

Anreise

Für die Anreise zu deiner Sprachreise nach Honolulu bietet sich der Zielflughafen in Honolulu an (Dreilettercode:HNL). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch über unser Partnerreisebüro buchen.

Die optionale Abholung vom Flughafen in Honolulu kostet 80 €. Die Anbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind jedoch meist günstiger.

Einreisebestimmungen

Ob du für deinen Sprachkurs in Honolulu ein Visum benötigst, hängt vom Umfang deines Englischkurses ab. Bei mehr als 18 Zeitstunden pro Woche benötigst du ein sog. "F1 Student Visa".

Konkret heißt das, dass du bei Buchung des Standardkurses, des Kurses English & Surfen oder English & Stand Up Paddling ohne „Student Visa” einreisen kannst. Hier benötigst du lediglich einen maschinenlesbarer Reisepass und eine sog. "ESTA-Genehmigung". ESTA ist das offizielle elektronische Anmeldesystem für die USA, dass jeder ausfüllen muss, der die Staaten bereisen will (Kosten: 14 US$). 

Bei allen anderen Englischkursen in Honolulu hast du mehr als 18 Zeitstunden Sprachunterricht pro Woche. Bei Buchung dieser Kurse benötigst du neben dem Reisepass und der ESTA-Genehmigung auch das "F1 Student Visa". Nach deiner Anmeldung bei uns bekommst du ein sog. "I-20-Formular" von uns zugeschickt, welches du ausfüllen musst. Eine frühzeitige Anmeldung (ca. 12 Wochen vor Einreise) ist zu empfehlen, da ein persönlicher Interviewtermin mit der US-Botschaft bzw. dem Generalkonsulat vereinbart werden muss. Alles in allem fallen für das Visum ca. 300 US$ Kosten an.

Zudem ist bei deinem Englischkurs in Honolulu eine Auslandskrankenversicherung erforderlich. Solltest du noch keine besitzen, kannst du sie über uns buchen.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Honolulu

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Honolulu. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2017

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs I
Intensivkurs II
Englisch & Surfen
Englisch & SUP (Stand Up Paddling)
Cambridge-Kurs (9 Wochen)
Cambridge-Kurs (12 Wochen)
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 9 Wo 12 Wo VL Wo
599€ 858€ 1.117€ 1.296€ -- -- 250€
-- -- -- 1.519€ -- -- 313€
-- -- -- 2.038€ -- -- 442€
771€ 1.227€ 1.682€ 2.058€ -- -- --
771€ 1.227€ 1.682€ 2.058€ -- -- --
-- -- -- -- 3.915€ -- --
-- -- -- -- -- 3.915€ --
VL Woche
250€
313€
442€
--
--
--
--
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ
Gastfamilie EZ/HP
Wohnheim I EZ
Wohnheim II MBZ
Wohnheim III EZ
Wohnheim III DZ
Wohngemeinschaft I EZ
Wohngemeinschaft II EZ
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
593€ 748€ 935€ 1.094€ 227€
661€ 866€ 1.085€ 1.331€ 287€
951€ 1.716€ 2.136€ 2.314€ 536€
402€ 634€ 866€ 1.099€ 218€
929€ 1.693€ 2.279€ 2.471€ 513€
732€ 1.309€ 1.617€ 1.756€ 335€
840€ 1.184€ 1.465€ 1.528€ 294€
728€ 1.036€ 1.242€ 1.349€ 294€
VL Woche
227€
287€
536€
218€
513€
335€
294€
294€

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Honolulu

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Prüfungsgebühr für das Cambridge-Examen (ca. 330 $ inkl. Lehrmaterial)
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Lehrmaterial
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an TravelWorks-Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug nach Honolulu (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Optionale Abholung vom Flughafen (80 €)
ESTA Gebühren der US-Einreisebehörde (14 US$)
Ggf. Visumsgebühren für ein "F1 Student Visa" (ca. 300 US$)
Reiseversicherung

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Sprachreisen Fort Lauderdale

Im Zentrum der „amerikanischen Riviera“ und unweit von Miami liegt das Paradies für Wassersportler mit mehr als 32 km Küstenlinie.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Fort Lauderdale
(5)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab2Wochen
  • ab508eur

20% Wohnheim-Rabatt

Sprachreisen Los Angeles

Die Sprachschule liegt mitten in Hollywood, wo dich traumhafte Strände erwarten, wie Malibu und Venice Beach.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Los Angeles
(3)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab2Wochen
  • ab781eur

Sprachreisen Miami

Auf nach Florida! Lerne bei subtropischem Klima Englisch in Strandnähe in Miami. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Miami
(2)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab469eur