Sprachreisen Teneriffa

Sprachreise Teneriffa

Du läufst Barfuß durch den warmen, pechschwarzen Sand am Playa Jardin. Abends gesellst du dich zu den anderen Sprachschülern und ihr genießt ein paar Tapas und ein Glas Rotwein in einer Bar um die Ecke. Ihr plant für den nächsten Tag einen Ausflug am Nachmittag, denn die Natur von Teneriffa hält für jeden etwas bereit. Diese Sprachreise ist rundum perfekt und du genießt die Zeit in vollen Zügen. 

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab275eur

Auf einen Blick & Highlights

Sprachschule: Don Quijote Teneriffa
Mindestalter: 17 Jahre, Durchschnitt: 29 Jahre
Sprachkenntnisse: Absolute Anfänger bis C2.
Schulgröße: Ca. 200 im Juli.
Klassenräume: 7

 

Programmstart: Jeden Montag (Gesonderte Termine für die DELE-Kurse).
Akkreditiert: ALTO, ELITE, NAFSA
Unterkunft: Gastfamilie, Wohngemeinschaft (WG)
Visum: Kein Visum notwendig
Highlights: wunderschöne Vulkaninsel, Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten

Warum eine Sprachreise nach Teneriffa?

Die Vulkaninsel Teneriffa ist die größte der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln und der ideale Ort für dich, um Spanisch lernen mit Urlaub machen zu verbinden. Die Sprachschule für deine Sprachreise Spanien befindet sich in Puerto de la Cruz auf der Nordhälfte von Teneriffa. Im Gegensatz zur trockenen Südhälfte herrscht hier ein feuchtwarmes Klima, das für eine besonders abwechslungsreiche Vegetation sorgt. Die Landschaft Teneriffas hält für jeden etwas bereit: Zwischen gewaltigen Bergen, saftig grünen Feldern und dem tiefblauen Ozean siehst du immer wieder Bananenplantagen, Weinanbauflächen und Kartoffelfelder, auf denen die berühmten Papas Arrugadas, die kanarischen Runzelkartoffeln, angebaut werden. Ein Muss während deines Teneriffa-Aufenthaltes ist auch der Besuch des Vulkans El Teide, des höchsten Bergs Spaniens. Von dort aus hast du einen atemberaubenden Blick über Teneriffa und die Nachbarinseln. Ein ganz besonderes Highlight sind zudem die berühmten schwarzen Strände, die durch ihren dunklen Lavasand wirken wie aus einem Land vor unserer Zeit. Auch kulturell hat Puerto de la Cruz viel zu bieten. Deine Sprachschule für deinen Sprachurlaub Teneriffa liegt direkt in der Innenstadt nur wenige Gehminuten vom Rathaus entfernt. Hier kannst du Spanisch von Grund auf oder Spanisch für den Urlaub lernen, deine bereits vorhandenen Sprachkenntnisse erweitern oder dich auf den DELE-Kurs vorbereiten. Und nach deinem Sprachkurs Spanisch startest du von hier aus in deine Sightseeing-Abenteuer und lernst die Kultur, Geschichte und Menschen Teneriffas kennen.

Ausstattung

Bibliothek
Innenhof
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
Ausflüge in Tanzbars- & clubs
Beach Walk
Besichtigungstouren in der Stadt (z.T. €)
Coastal Walk
Gemeinsame Ausflüge in Studentenbars
Gemeinsame Wandertouren
Gemeinsamer Clubabend
Gemeinsamer Restaurantbesuch
Gemeinsames Essen
Gemeinsames Picknick
Nature Trail
Partys
Pub Nights
Sightseeing-Ausflüge (z.T. €)
Strandspaziergang
Tages-/Wochenendausflüge
Wandern

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt auf Teneriffa

Die Sprachschule befindet sich in Puerto de la Cruz auf der Nordhälfte von Teneriffa, der ideale Ort für deinen Sprachaufenthalt, denn hier gibt es allerhand zu entdecken:

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist der Loro Parque. Hier findest du die größte Papageiensammlung der Welt - daher auch der Name des Parks. 

Treff- und Mittelpunkt der Stadt - vor allem unter den Einheimischen - ist die Plaza del Charco. An dem von Palmen und anderen Pflanzen umsäumten Platz kannst du dich in einem der Cafés oder Restaurants niederlassen und die Lebhaftigkeit um dich herum genießen. Im Zentrum der Plaza steht ein alter Springbrunnen, in dessen Mitte eine besondere Pflanze, die Ñamera, thront. Diese wird von den Einheimischen geehrt und es wurden sogar schon Gedichte darüber geschrieben. Übrigens: Wenn du deine Sprachreise in die Karnevalszeit legst, solltest du dir hier auf keinen Fall die zahlreichen Umzüge, Fiestas und Samba-Gruppen entgehen lassen!

Die Strandpromenade Avenida Colón lockt mit vielen Hotels, Cafés, Bars, Geschäften und - ganz besonders hervorstechend - dem Lago Martiánez, Meerwasserschwimmbäder, die nach den Entwürfen des berühmten Künsters César Manrique gestaltet worden sind.

Im Botanischen Garten bekommst du einen tollen Einblick in die Pflanzenwelt der Tropen und Subtropen: beeindruckende Pflanzen und Bäume, die wegen ihrer Größe und Seltenheit, ihres Alters und Ursprungs wirklich sehenswert sind!

Wenn es dich ans Meer zieht, findest du den Playa Jardin - ein schwarzer Sandstrand, der ebenfalls nach den Plänen von César Manrique gestaltet wurde - und den Playa de Martianez - mit aufgeschüttetem, schwarzen Sand und steinigem Meeresboden - in Puerto de la Cruz.

Solltest du Interesse an Streetart haben, ist die Suche nach den zahlreichen Wandgemälden, die quasi überall verteilt zu finden sind, eine tolle Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, ist. 

Gastronomie

Zahlreiche Restaurants mit tollem Flair und ausgefallenen Räumlichkeiten findest du natürlich in den belebteren Bereichen der Stadt, z.B. rund um die Plaza del Charco. Es lohnt sich aber auch ein Besuch der eher unscheinbaren Lokale, abseits der touristischen Ströme.

Kulinarisch bekannt sind Teneriffa und die Kanaren z.B. für Papas arrugadas con mojo: die typischen Runzel-Kartoffeln Papas Antiguas de Canarias werden mit Mojo rojo, alternativ mit Mojo verde, zubereitet. Puchero canario ist ein kanarischer Eintopf mit viel Gemüse, Ron miel ist ein alkoholisches Getränk mit Rum und Bienenhonig.

 

Natur

Teneriffa wird oft auch als Insel des ewigen Frühlings bezeichnet. Hier herrscht mildes Klima und die Landschaft überzeugt mit herrlichen Stränden und einer beeindruckenden Berg- und Tierwelt.

Wer schon einmal auf Teneriffa gewesen ist, kennt den Abwechslungsreichtum der Insel. Da der von Nordosten kommende Passatwind auf die Gebirge prallt, bleiben auf der Nordseite auch die Wolken und die Feuchtigkeit "hängen". Als Folge davon ist das Klima auf der Nord- und der Südhälfte der Insel auch ganz anders. Abwechslungsreichtum und Vielfalt ist hier vorprogrammiert. Im Süden ist es in der Regel einige Grad heißer und trockener, was sich auch landschaftlich zeigt, während der Norden deutlich grüner ist.

Die größte Erhebung der Insel - und mit 3.718 Metern gleichzeitig der höchste Berg Spaniens - ist der Vulkan Pico del Teide. Als Wahrzeichen Teneriffas gilt außerdem der Drachenbaum "El Drago", der schätzungsweise 300 bis 800 Jahre alt ist.

 

Ausflugsziele in der Umgebung

Tatsächlich sind viele Orte und Monumente auf der wunderschönen kanarischen Insel zum UNESCO-Welterbe erklärt worden - Sehenswertes findest du dort also überall.

Der Playa de Bollullo ist ein schwarzer Naturstrand und besonders bei Einheimischen beliebt. Er befindet sich nur wenige Kilometer östlich des Zentrums von Puerto de la Cruz und ist z.B. durch eine etwa einstündige Wanderung durch Bananenplantagen zu erreichen. Der lange Weg lohnt sich aber, da der Strand als einer der schönsten der Insel gilt.

Der Pico del Teide bietet eine fantastische Aussicht; bei guten Wetterverhältnissen kannst du sogar die Nachbarinseln Gran Canaria, La Palma, La Gomera und El Hiero sehen.

Als Punta de Teno wird der Westzipfel Teneriffas bezeichnet. Die ursprüngliche Landschaft der Halbinsel  mit dem bekannten Leuchtturm ist die längere Anfahrt sicherlich wert!

Wenn du abseits der Massen abschalten und die Natur genießen möchtest, könntest du im Anaga-Gebirge wandern gehen. Hier ist es naturbelassen und nicht so überlaufen.

Im Parque del Drago gibt es zahlreiche Pflanzenarten zu entdecken, so auch der bekannte Drachenbaum. Der Siam Park ist ein im thailändischen Stil erbauert Wasserpark.

Auch ein Besuch der Südseite der Insel lohnt sich: Hier werden perfekte Voraussetzungen für verschiedene Wassersportmöglichkeiten und zum Tauchen geboten. Der Ort Playa de las Americas ist super für die Partygänger geeignet. 

Spanisch-Sprachkurse in Puerto de la Cruz

Der Standardkurs berücksichtigt alle Aspekte der allgemeinsprachlichen Schulung (Grammatik, Vokabular, Hör- und Leseverstehen, Schreiben, Konversation). Durch kleine Lerngruppen wird ein schneller Lernfortschritt erreicht und es kann auch auf deine individuellen Wünsche oder Sprachprobleme Rücksicht genommen werden.
  • Unterricht: Werden vor Ort bekanntgegeben.
  • Gruppengröße: Ø 6, max. 8
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab275eur

Der Intensivkurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und 5 zusätzlichen Wochenstunden mit dem Schwerpunkt Spanische Kultur sowie Konversation. Dadurch lernst du, dich fließend auf Spanisch zu unterhalten und im spanischsprachigen Alltag zurechtzukommen. Auch in diesem Kurs wird durch kleine Lerngruppen ein größerer Lernerfolg erzielt.
  • Unterricht: Werden vor Ort bekanntgegeben.
  • Gruppengröße: Ø 6, max. 8
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab295eur

Der Intensivkurs Spezial ist eine Kombination aus dem Intensivkurs und zusätzlich 5 Wochenstunden Einzelunterricht, deren Inhalte individuell auf dich abgestimmt werden. So kann sich dein Lehrer optimal und intensiv auf dich und deine Stärken und Schwächen einstellen und du erzielst besonders schnell Fortschritte.
  • Unterricht:
  • Gruppengröße: Ø 6, max. 8 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab445eur

Der 2-wöchige DELE-Kurs bietet dir in 20 Wochenstunden eine professionelle Vorbereitung auf das weltweit anerkannte DELE-Diplom (GER A2-C1). Du frischst deine allgemeinen Spanischkenntnisse auf und bereitest dich zudem optimal und intensiv auf dein DELE.-Diplom vor. Die Prüfungstermine sind je nach Niveau mehrmals pro Jahr (Feb., Apr., Mai, Jul., Sep., Okt. & Nov.). Genaue Daten teilen wir dir gerne auf Anfrage mit. Der Kurs beginnt immer 2 Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • Unterricht: Werden vor Ort bekanntgegeben.
  • Gruppengröße: Ø 6, max. 8
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: GER: A1
  • Kursdauer: 2 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab580eur

Der 4-wöchige DELE-Kurs bietet dir in 20 Wochenstunden eine professionelle Vorbereitung auf das weltweit anerkannte DELE-Diplom (GER A2-C1). Du frischst deine allgemeinen Spanischkenntnisse auf und bereitest dich zudem optimal und intensiv auf dein DELE.-Diplom vor. Die Prüfungstermine sind je nach Niveau mehrmals pro Jahr (Feb., Apr., Mai, Jul., Sep., Okt. & Nov.). Genaue Daten teilen wir dir gerne auf Anfrage mit. Der Kurs beginnt immer 2 Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • Unterricht: Werden vor Ort bekanntgegeben.
  • Gruppengröße: Ø 6, max. 8
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: GER: A1
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.070eur

Unterkünfte in Puerto de la Cruz

Einzel- oder Doppelzimmer mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). Eigenes Bad gegen Aufpreis. Maximal 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß zur Schule. Gegen einen geringen Aufpreis von 63 €/Woche hast du Zugang zu einem eigenen Badezimmer.

  • Zur Sprachschule: Maximal 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß zur Schule.
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab209eur

Einzel- oder Doppelzimmer in gemeinschaftlicher Wohnung (gegen einen geringen Aufpreis von 63 €/Woche hast du Zugang zu einem eigenen Badezimmer) - ansonsten nutzen die Bewohner ein gemeinschaftliches Bad. Maximal 15 Minuten Fußweg zur Schule. In dieser Wohngemeinschaft gilt Selbstverpflegung.

  • Zur Sprachschule: Maximal 15 Minuten Fußweg zur Schule.
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab99eur

Ausstattung

semi-privates Bad

Anreise zur Sprachschule auf Teneriffa

Anreise

Zu deiner Sprachreise auf Teneriffa fliegst du am besten zum Zielflughafen Teneriffa Süd (Dreilettercode: TFS). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch über unser Partnerreisebüro buchen.

Die optionale Abholung vom Flughafen Teneriffa kostet 225 €. Günstiger ist meist die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deine Sprachreise benötigst du kein besonderes Visum. Einen gültigen Lichtbildausweis solltest du aber dabei haben.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Verschriften bekannt.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Puerto de la Cruz

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Puerto de la Cruz. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2019

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs
Intensivkurs Spezial
DELE-Kurs (2 Wochen)
DELE-Kurs (4 Wochen)
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
275€ 460€ 645€ 830€ 175€
295€ 500€ 705€ 910€ 195€
445€ 800€ 1.155€ 1.510€ 345€
-- 580€ -- -- --
-- -- -- 1.070€ --
VL Woche
175€
195€
345€
--
--
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/HP
Gastfamilie DZ/HP
WG EZ/
WG DZ/
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
239€ 478€ 717€ 956€ 239€
209€ 418€ 627€ 836€ 209€
159€ 318€ 477€ 636€ 159€
99€ 198€ 297€ 396€ 99€
VL Woche
239€
209€
159€
99€

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Teneriffa

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Lehrmaterial (1. Buch)
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
24-Stunden-Notrufnummer
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Optionale Abholung vom Flughafen (Nord 100 €, Süd 225 €)
Weiteres Lehrmaterial (je Lernstufe 35 €)
Ggf. Gebühr für das DELE-Examen (ca. 120-220 €)

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Sprachreisen Boquete

Besuche die Sprachschule in Boquete und entdecke Panama bei zahlreichen Outdoor-Aktivitäten.Mehr dazu

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab233eur

Sprachreisen Buenos Aires

Du reist in die Hauptstadt Argentiniens und verbringst deine Zeit in einer modernen Sprachschule mit vielen Freizeit-MöglichkeitenMehr dazu

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab241eur

Sprachreisen Madrid

Die pulsierende Hauptstadt Spaniens wird dich mit seinem turbulenten Nachtleben und der Lebensfreude in den Bann ziehen. Mehr dazu

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab259eur