Sprachreisen Sevilla

Sprachreisen Sevilla

Sprachreisen nach Sevilla

Ein lautes "Olé", rhythmisches Klatschen und Klappern schallt zu euch herüber, als ihr durch den schönen Stadtpark schlendert. Einige Spanierinnen in bunten, pompösen Kleidern tanzen Flamenco. Ein Spanier spielt dazu ein temperamentvolles Lied auf der Gitarre. Nur schwer könnt Ihr euch los reißen, doch schließlich suchen du und deine Mitschüler die nächste Tapas-Kneipe auf und bestellt viele der kleinen, leckeren Gerichte. Flamenco werdet ihr morgen wieder bestaunen können, wenn ihr eine der berühmten Shows in Sevilla besucht.

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab190eur

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

Sprachreisen Sevilla
(9)66
Sprachschule: CLIC International House Sevilla
Mindestalter: 17 Jahre, Durchschnitt: 25 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig.
Schulgröße: Ca. 250 im Juli, ca. 150 im Januar
Klassenräume: 30

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: FEDELE, IALC, IH
Unterkunft: Gastfamilie, Wohnheim, Studio
Highlights: Eine der besten Sprachschulen in Spanien, Kurs Spanisch & Flamenco möglich, Erstklassige Tapas-Bars

Warum eine Sprachreise nach Sevilla?

Sevilla ist eine der heißesten Städte Europas – und das nicht nur klimatechnisch! Die temperamentvolle Hauptstadt Andalusiens ist auch Welthauptstadt des Flamenco. Egal in welcher Ecke der Stadt du zu welcher Tageszeit bist – getanzt wird immer! Und während du dir im Park den stolzen und temperamentvollen Tanz einer Gruppe von Spanierinnen in atemberaubenden Kleidern anschaust und der lebhaften spanischen Musik lauschst, überlegst du, in welcher der unzähligen Tapas-Bars du dich später mit deinen Freunden triffst. Denn Tapas gehören ebenso zur andalusischen Tradition wie der Flamenco und die spanische Lebensfreude.

Die lange und bewegte Geschichte Sevillas hat an vielen Orten ihre Spuren hinterlassen. So findest du in Sevilla nicht nur die drittgrößte Kirche der Welt, sondern auch einen maurischen Palast mit prächtig verzierten Säulengängen und wunderschön angelegten Gärten. Im Alcázar kannst du nach getaner Arbeit im Schatten entspannen. Das reizvolle Viertel Santa Cruz mit seinen Altstadtgässchen, Orangenbäumen und Terassencafés lädt zum Spazierengehen und Tapasessen ein. Oder wie wäre es mit einer Kanutour auf dem Guadalquivir, vorbei am bekannten "Torre del Oro"?

Der Abend lässt sich zum Beispiel beim Mojito im lebendigen Viertel Triana ausklingen – oder erst beginnen, denn das Nachtleben der andalusischen Hauptstadt ist legendär! Wenn dir nach einer durchtanzten Nacht der Sinn eher nach Erholung, Sonne, Strand und Meer steht, bist du innerhalb von nur einer Stunde mit dem Auto am Atlantik an der Costa de la Luz.

Musik- und Tanzbegeisterte sind in Sevilla genau richtig – neben jährlich stattfindenden Musikfestivals in der Stadt hast du auch in der Schule die Möglichkeit, z.B. an Flamencoabenden teilzunehmen oder mit deinen Mitschülern eine Flamenco Show zu besuchen. Hautnah erleben kannst du die spanische Kultur außerdem durch spanische Filmabende, Kochkurse oder Tapas-Touren. Die Sprachschule organisiert ein tägliches Kulturprogramm mit Besichtigungen, Vorträgen, Sport/Spiele und Intercambio-Abende. Darüber hinaus kannst du während der Woche an einem Halbtagesausflug teilnehmen. Jeden Samstag wird ein ganztägiger Ausflug angeboten. Die Ausflüge gehen z.B. nach Cordoba, Granada, Cádiz und vielen weiteren Zielen.

Unsere Sprachschule in Sevilla liegt im Stadtzentrum. Sie ist in einem typisch sevillanischen Herrenhaus, in der Nähe des Plaza Nueva, des Rathauses und der Kathedrale untergebracht.

Ausstattung

Bibliothek
Buchhandlung
Cafeteria
Internetzugang
klimatisierte Klassenräume
Konferenzraum
Leseraum
Lounge(s)
Multimediaraum
PCs
Swimmingpool/Außenpool
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Filmabend in der Schule
Flamenco Show
Gemeinsamer Museumsbesuch
Kanutouren (€)
Tages-/Wochenendausflüge*
Tapas-Tour

*z.B. nach Cordoba, Granada oder Cadiz

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Sevilla

Sightseeing

Ein must-see ist der Alcázar, auf Spanisch Reales Alcázar de Sevilla - ein maurischer Königspalast mit prächtigen Sälen, Hallen und Gärten. Die wechselvolle Geschichte des Palastes zeigt sich den Besuchern in der bunten Mischung aus Elementen gotischer Baukunst und maurischen Mudejar-Stil. Vergoldete Stuckarbeiten und riesige Fliesenteppiche bilden eine Symbiose aus christlicher und islamischer Symbolik. 

Die vielen Gebäude und die riesengroßen Gartenanlagen wurden zu unterschiedlichen Zeiten gebaut. In den Gärten finden sich Wasserspiele und der Duft von Orangenbäumen und Magnolien schmeichelt dem Geruchssinn auf das Angenehmste. Das Alcázar steht unter der Schirmherrschaft des UNESCO-Weltkulturerbes.

In der Altstadt, im Stadtviertel Santa Cruz, geht es durch ein Labyrinth von engen Gassen, wunderschönen riesigen Plätzen und reizenden Promenaden. In der belebtesten Straße, der schlangenartig gewundenen Calle de Sierpes, finden sich die berühmten Banios Arabes. Sprachbegabte wissen natürlich, dass es sich hierbei um arabische Wohlfühlbäder handelt. Das Feeling von 1001 Nacht ist Pflichtprogramm bei einem Sprachaufenthalt in Sevilla. In schönen, orientalisch gestalteten Sitzbecken, deren Böden mit wunderschönen bunten Mosaiken gefliest sind, kannst du bei Kerzenlicht und einem superleckeren marokkanischen Minztee aus dem Silberkännchen nach einem anstrengenden Sightseeingtag oder nach dem Sprachunterricht herrlich entspannen und Körper und Geist in Einklang bringen.

Kultur

Während der Semana Santa (Heilige Woche) und der Feria de Abril (Aprilmesse), den berühmtesten Feierlichkeiten in Sevilla, herrscht in der Stadt der Ausnahmezustand. Die Semana Santa wird seit dem 16. Jahrhundert in ganz Andalusien zelebriert.

Während der Karwoche finden Prozessionen und Umzüge statt, auf denen zentnerschwere Mariendarstellungen durch die Gassen getragen werden. Begleitet wird der Zug von in Kutten gekleideten Menschen und flamencoartigen Gesängen. Der Höhepunkt ist dabei immer die Nacht zum Karfreitag, wenn Tausende von Gläubigen vor der Basílica de la Macarena versammeln. Um zwei Uhr Nachts wird die „Virgen de la Macarena“, Sevillas berühmteste Schutzheilige auf einer feierlich geschmückten Bahre aus der Kirche getragen.

Die Feria de Abril bildet das Gegenstück zur Semana Santa. Seinen Ursprung hat dieses Fest im 19. Jahrhundert, als es noch ein Markt für landwirtschaftliche Erzeugnisse war. Auf dem Festgelände im Barrio Los Remedios wird eine ganze Zeltstadt mit Pavillons errichtet. Auf Umzügen sind Kutschen, Reiter und Edelleute in festlichen Trachten unterwegs und die ganze Nacht über wird Sherry getrunken und Sevillanas getanzt. Der Flamenco ist für den Spanier der Tanz schlechthin und so ist es nicht verwunderlich, dass es in Sevilla ein Flamencomuseum, das Museo del Baile Flamenco, gibt. Hier findet im Innenhof jeden Tag um 19 Uhr eine Flamenco-Show statt, bei der natürlich die Besten des Landes auftreten. Das Museum zeigt Exponate in Form von Musik, Tanz, Gemälde und Kostümen, die den Ursprung und Entwicklung des Tanzes aufzeigen.

Gastronomie & Nachtleben

Der Spanier isst und feiert gerne in Gesellschaft und Sevilla wartet mit einer ganzen Phalanx an edlen, deliziösen Gerichten und Getränken auf. Die weltbekannten Tapas haben ihren Ursprung in Sevilla. Das Espacio Azahar ist zweifelsfrei die schönste Bar der Stadt. Diese Bar wird nicht beworben, die Bar kennt man! Von der mit weißen Sofas und mit einem Jacuzzi ausgestatteten Dachterrasse bietet sich ein fantastischer Ausblick über die Mosaikdächer und Palmenwipfel. Dazu lässt es sich herrlich schlemmen und das zu zivilen Preisen! Ganz romantisch ist es am Abend unter dem Sternenhimmel. Dann bietet sich ein herrlicher Blick auf die Kathedrale von Sevilla, die von zahlreichen Lichtern angestrahlt wird.

Ein Lieblingsrestaurant zu benennen ist schier unmöglich. Spitzenmäßige Tapas gibt es im Eslava. Das Lokal ist „muy español“ und immer brechend voll. Wer gerne sitzen mag, geht in den etwas teureren Restaurantteil nebenan. Die Paprika, mit Fischfilet gefüllt und mit einer Wahnsinnssoße serviert, gehört zu den Spezialitäten des Hauses. Im Dos de Mayo sind die panierten Gambas in Bechamelsoße ein Gedicht.

Später in der Nacht trifft man sich dann in Bars und Diskotheken. Ein großer Teil des Nachtlebens spielt sich dabei im Bereich der Triana, besonders der Calle Betis, am Rand von Guadalquivir ab. Hier gibt es eine Vielzahl spitzenmäßiger Bars und Diskotheken, in denen du die Nacht zum Tage machen kannst. Ein echter Klassiker in Sevilla ist der San-Eloy-Hof, welchen du bei einem Sprachaufenthalt in Sevilla unbedingt einmal besuchen solltest. In der traditionellen Taverne trifft sich vor allem jugendliches Publikum zu einem Drink und Tapas.

Sport

Eine der beliebtesten Sportarten in Sevilla ist das Kanufahren auf dem Fluss Guadalquivir. Dabei erfreut sich dieser Sport sowohl bei Einheimischen wie auch Besuchern großer Beliebtheit. Auf dem Fluss finden regelmäßige nationale und internationale Wettbewerbe statt, die eine Vielzahl von Besuchern anlocken. Entlang des Flusses gibt es mehrere Vereine, in denen du ein Kanu leihen kannst.

Natürlich gehört auch in Sevilla der Fußball zu den besonderen sportlichen Attraktionen, schließlich ist die Stadt gleich mit zwei Vereinen in der ersten spanischen Liga vertreten. Bei Heimspielen des FC Sevilla wie auch des Betis Sevilla befindet sich die Stadt regelmäßig im Ausnahmezustand. Dies gilt besonders dann, wenn die großen Clubs aus Barcelona und Madrid zu Gast sind. Da die Karten zu diesen Anlässen immer sehr gefragt sind, empfiehlt sich ein frühzeitiger Ticketkauf. 

Eine gute Möglichkeit, sich während des Sprachaufenthalts in Sevilla sportlich zu betätigen, ist das Radfahren. Auf dem Rad lässt sich zudem auch die Stadt bestens erkunden. Sevilla verfügt über insgesamt 120 Kilometer bestens ausgebauter Radwege. Unter anderem sind das Zentrum und der Plaza de Armas über Radwege miteinander verbunden. Falls du über kein eigenes Rad verfügst, kannst du überall in der Stadt eines mieten.

Natur

Die königlichen Gärten von Alcázar gehören zum Pflichtprogramm einer jeden Sevilla-Reise. Diese sind geprägt von kleinen Tempeln, einem Duftgarten, einem antiken Schwimmbad und den größten Palmen, die man je gesehen hat. Auch der Park Maria Luisa, eine öffentliche Grünanlage im arabischen Stil mit ganz vielen Springbrunnen und vielen verwunschen Ecken, lohnt immer einen Besuch. Das milde Klima in sorgt das ganze Jahr über dafür, dass die Pflanzen bestens wachsen und gedeihen können. Das Straßenbild wird von Dattelpalmen dominiert sowie von tropischen und subtropischen farbenfrohen Blumen wie Oleander, Bougainvillea und Glycinen. In den Parks wachsen Gummibäume, Magnolien, Oliven- und Orangenbäumen. In der Ruheoase der Stadt leben weiße Tauben und rund um den Park sind alle 50 Provinzen Spaniens dargestellt.

Tagesausflüge in die Umgebung bieten sich ebenfalls an. Eine Möglichkeit wäre beispielsweise der Besuch in einer Sherry-Bodega in Jerez. Auf der Fahrt dorthin passiert man kleine Dörfer mit den typischen weißen Häusern im maurischen Baustil. Unweit von Sevilla liegt eine riesengroße römische Ausgrabungsstädte Itálica. Die alte Ruinenstadt wurde 206 v. Chr. gegründet. Hier wurden die Römischen Kaiser Trajan und Hadrian geboren.

Spanisch-Sprachkurse in Sevilla

Der Standardkurs behandelt die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation. Besonders der korrekte und selbstverständliche Umgang mit der spanischen Sprache steht im Mittelpunkt des Kurses. Durch die kleinen Lerngruppen kann sich der Lehrer gut auf die Schüler einstellen und du erzielst so schnell Fortschritte.
  • Unterricht: 9:15 bis 13:00 Uhr oder 11:25 bis 15:05 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 7, max. 10
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab190eur

Der Intensivkurs I ist eine intensivere Variante des Standardkurses. Er kombiniert den Standardkurs mit 5 zusätzlichen Lektionen zum Thema Konversation pro Woche. Die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation werden intensiv behandelt. So lernst und verbesserst du deine Kenntnisse der spanischen Sprache besonders schnell und effektiv.
  • Unterricht: 9:15 bis 13:00 Uhr und 13:30 bis 15:10 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 7, max. 10
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab235eur

Der Intensivkurs II ist eine intensive Variante des Standardkurses mit erhöhter Wochenstundenanzahl. Dadurch vertiefst du deine Kenntnisse der spanischen Sprache besonders effektiv und erzielst schon bald große Fortschritte. Die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation werden intensiv behandelt.
  • Unterricht: Kurszeiten werden vor Ort zugeteilt.
  • Gruppengröße: Ø 7, max. 10
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab280eur

Der Intensivkurs Spezial I ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 5 Lektionen Einzelunterricht pro Woche. Die Themeninhalte es Einzelunterrichtes werden individuell auf dich und deine Stärken und Schwächen zugeschnitten und du erhältst eine individuelle Betreuung. Die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation werden intensiv behandelt.
  • Unterricht: 9:15 bis 14:20 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 7, max. 10 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab395eur

Der Intensivkurs Spezial II ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Lektionen Einzelunterricht pro Woche. Die Themeninhalte des Einzelunterrichtes werden individuell auf dich und deine Stärken und Schwächen zugeschnitten und du erhältst eine individuelle Betreuung. Der Kurs behandelt die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation intensiv.
  • Unterricht: 9:15 bis 15:10 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 7, max. 10 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab600eur

Der Kurs Wirtschaftsspanisch kombiniert den normalen Standardkurs mit 10 zusätzlichen Wochenstunden Wirtschaftsspanisch. Kursinhalte sind neben der Förderung der Kompetenzbereiche u.a. Präsentationen, Handels- und Geschäftsvokabular, mündliche Verhandlungen sowie Spanisch für technische Zwecke. Dadurch wirst du optimal auf den spanischen und internationalen Berufsalltag vorbereitet. Handelsspanisch-Examina können direkt in der Sprachschule abgelegt werden.
  • Unterricht: 9:15 bis 13:00 Uhr und 13:30 bis 15:10 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Wirtschaftskurs
  • Voraussetzungen: GER: B1/B2
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.120eur

Der 4-wöchige D.E.L.E.-Kurs ist eine Kombination aus dem normalen Standardkurs und zusätzlich 10 Wochenstunden mit examensspezifischen Übungen. Er bereitet dich intensiv und optimal auf dein D.E.L.E.-Examen vor (GER: A2-C1). Die D.E.L.E.-Prüfungstermine finden im Mai, Juli und November statt. Die genauen Daten können angefragt werden. Der Sprachkurs beginnt 4 Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • Unterricht: 9.15 - 15.10 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: GER: A2
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.090eur

Der Langzeit-Standardkurs ist eine kostengünstige, längere Variante des normalen Standardkurses (ab 12 Wochen). Er behandelt die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation. Besonders der korrekte und selbstverständliche Umgang mit der spanischen Sprache steht im Mittelpunkt des Kurses. Durch die kleinen Lerngruppen kann sich der Lehrer gut auf die Schüler einstellen und du erzielst so schnell Fortschritte. Da du lange in Sevilla lebst und lernst, tauchst du tief in die spanische Kultur und Lebensweise ein.
  • Unterricht: 9:15 bis 13:00 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Langzeitkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.900eur

Der Langzeit-Intensivkurs ist eine kostengünstige, längere Variante des normalen Intensivkurses (ab 12 Wochen). Er kombiniert den Standardkurs mit 5 zusätzlichen Lektionen zum Thema Konversation pro Woche. Die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Dialoge, Konversation und Kommunikation werden intensiv behandelt. So lernst und verbesserst du deine Kenntnisse der spanischen Sprache besonders schnell und effektiv. Durch deinen langen Aufenthalt in Sevilla tauchst du tief in die spanische Kultur und Lebensweise ein.
  • Unterricht: 9:15 bis 13:00 Uhr und 13:30 bis 15:10 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Langzeitkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab2.200eur

Bildungsurlaub in Sevilla möglich

In einigen Bundesländern sind die Kurse in Sevilla als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Unterkünfte in Sevilla

Einzelzimmer mit Bad- und Küchennutzung (Selbstverpflegung) in studentischen Wohngemeinschaften, bei alleinstehenden jungen Leuten oder auch in spanischen Familien. Die Schule ist in max. 20 Min. zu Fuß zu erreichen.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab130eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Küchennutzung möglich

Einzelzimmer mit Halbpension (Frühstück & Mittagessen) in ausgewählten spanischen Privathaushalten. Keine Küchennutzung möglich. Bad und Wohnraum zur gemeinsamen Nutzung. Zu Fuß sind es max. 20 Min. zur Schule.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab200eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Wohnzimmer zur gemeinsamen Nutzung

Einzel- oder Doppelzimmer in einem Wohnheim. Gemeinschaftsbad und -küche, Selbstverpflegung; W-LAN vorhanden. Fußweg zur Schule ca. 20 Min.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab150eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
W-LAN

Eigenes Apartment mit Wohn-/Schlafraum, eigene Küchenzeile bzw. 2 Studios nutzen eine Küche (je nach Verfügbarkeit), Bad, TV, W-LAN und Klimaanlage. Die Apartments sind hell und geschmackvoll eingerichtet. Das ehemalige Schulgebäude wurde rundum modernisiert, um dort gemütliche, schicke und zweckmäßige Wohnungen zu schaffen. Elemente der "alten" Bausubstanz, wie die weißen Marmorsäulen, farbenfrohe Kacheln, Kassettendecken, Schnitzereien und Bleiglasverzierungen wurden erhalten und in Einklang mit der modernen Innenausstattung gebracht. Innenhöfe und Dachterrasse bieten Raum zum Entspannen im Freien. Es werden zusätzlich 40 € Endreinigung berechnet. DZ ist nur für zwei gemeinsam anreisende Kursteilnehmer möglich.

  • Zur Sprachschule: ca. 10 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • Doppelzimmer nur für gemeinsam anreisende Teilnehmer
  • SPRACH
    REISEN

  • ab196eur

Ausstattung

Dachterrasse
eigenes Bad
Klimaanlage
Küchenzeile
TV
W-LAN

Einzelzimmer mit Bad- und Küchennutzung (Selbstverpflegung) in studentischen Wohngemeinschaften, bei alleinstehenden jungen Leuten oder auch in spanischen Familien. Die Schule ist in max. 20 Min. zu Fuß zu erreichen.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab1.360eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Küchennutzung möglich

Einzelzimmer mit Halbpension (Frühstück & Mittagessen) in ausgewählten spanischen Privathaushalten. Keine Küchennutzung möglich. Bad und Wohnraum zur gemeinsamen Nutzung. Zu Fuß sind es max. 20 Min. zur Schule.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab2.200eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Wohnzimmer zur gemeinsamen Nutzung

Einzel- oder Doppelzimmer in einem Wohnheim. Gemeinschaftsbad und -küche, Selbstverpflegung; W-LAN vorhanden. Es sind max. 20 Min. Fußweg zur Schule.

  • Zur Sprachschule: max. 20 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab2.200eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
W-LAN

Anreise zur Sprachschule

Für die Anreise zu deinem Spanischkurs in Sevilla eignet sich der Flughafen in Sevilla (Dreilettercode: SVQ) am besten. Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch von uns buchen lassen.

Die optionale Abholung vom Flughafen in Sevilla kostet 70 €. Günstiger ist meist die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

Einreisebestimmungen

Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Sevilla

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Sevilla. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2017

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs I
Intensivkurs II
Intensivkurs Spezial I
Intensivkurs Spezial II
D.E.L.E.-Kurs
Wirtschaftsspanisch
Standardkurs (Langzeit)
Intensivkurs (Langzeit)
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 12 Wo 16 Wo 20 Wo 24 Wo 28 Wo 32 Wo 36 Wo VL Wo
190€ 380€ 555€ 720€ -- -- -- -- -- -- -- 175€
235€ 470€ 690€ 860€ -- -- -- -- -- -- -- 215€
280€ 560€ 810€ 1.040€ -- -- -- -- -- -- -- 260€
395€ 790€ 1.170€ 1.540€ -- -- -- -- -- -- -- 380€
600€ 1.200€ 1.785€ 2.360€ -- -- -- -- -- -- -- 585€
-- -- -- 1.090€ -- -- -- -- -- -- -- --
-- -- -- 1.120€ -- -- -- -- -- -- -- --
-- -- -- -- 1.900€ 2.540€ 3.180€ 3.580€ 4.180€ 4.460€ 5.020€ --
-- -- -- -- 2.200€ 2.940€ 3.680€ 4.180€ 4.880€ 5.260€ 5.920€ --
VL Woche
175€
215€
260€
380€
585€
--
--
--
--
Unterkunft
 
Gastfamilie I EZ/
Gastfamilie II EZ/HP
Wohnheim EZ/
Wohnheim DZ/
Studio EZ/
Studio DZ/
Gastfamilie I (Langzeit) EZ/
Gastfamilie II (Langzeit) EZ/HP
Wohnheim (Langzeit) EZ/
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 12 Wo 16 Wo 20 Wo 24 Wo 28 Wo 32 Wo 36 Wo VL Wo
130€ 260€ 370€ 480€ -- -- -- -- -- -- -- 110€
200€ 400€ 580€ 760€ -- -- -- -- -- -- -- 180€
200€ 400€ 580€ 760€ -- -- -- -- -- -- -- 180€
150€ 300€ 425€ 550€ -- -- -- -- -- -- -- 125€
284€ 568€ 832€ 1.096€ -- -- -- -- -- -- -- 264€
196€ 392€ 578€ 764€ -- -- -- -- -- -- -- 186€
-- -- -- -- 1.360€ 1.800€ 2.240€ 2.680€ 3.120€ 3.560€ 4.000€ --
-- -- -- -- 2.200€ 2.920€ 3.640€ 4.360€ 5.080€ 5.800€ 6.520€ --
-- -- -- -- 2.200€ 2.920€ 3.640€ 4.360€ 5.080€ 5.800€ 6.520€ --
VL Woche
110€
180€
180€
125€
264€
186€
--
--
--

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Sevilla

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an TravelWorks-Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug nach Sevilla (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Optionale Abholung vom Flughafen (70 €)
Ggf. Prüfungsgebühr für das D.E.L.E.-Examen (ca. 150 - 210 €)
Ggf. Prüfungsgebühr für das Wirtschaftsexamen (ca. 150 €)
40 € Endreinigung bei Unterkunft im Studio
Lehrmaterial (ca. 20 €)
Reiseversicherung

DZ-Studio-Special bei Buchung zu Zweit!

Bucht zu Zweit das Studio DZ und zahlt einmalig nur den Preis für das EZ. Ihr spart dadurch 54 €/Woche. Gültig für Aufenthalte im Juli/August.

  • SPRACH
    REISEN

  • Spanien

  • ab 17 Jahren
  •  
  • Buchbar
    02.05.2017
    -
    25.08.2017
  • Abreise
    02.07.2017
    -
    27.08.2017
  • Rückreise
    BIS
    02.09.2017
  • Spare54eur

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Sprachreisen Cádiz

Lerne spielend Spanisch im Süden Andalusiens! Cádiz besticht durch wunderschöne Strände und das türkisblaue Wasser des Atlantiks.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Cádiz
(13)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab190eur

Sprachreisen Valencia

Entspanne während deiner Sprachreise in Valencia an der palmengesäumten Strandpromenade und segel mit dem schuleigenen Boot. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Valencia
(35)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab215eur