Erlebnisreise Island

Erlebnisreise Island

Erlebnisreise Island

Reykjavik – Hvolsvollur – Jokulsarlon Gletscherlagune – Modrudalur Tal – Myvatn See - Akureyri – Halbinsel Snaefellsnes – Reykjavik

Du hast Lust auf eine ganz besondere Reise? Dann nichts wie los nach Island! Denn wo ist es abwechslungsreicher als im Land der Kontraste? In der Gruppe gemeinsam mit anderen jungen Leuten entdeckst du die einmalige Schönheit der Natur mit ihren aktiven Vulkanen und heißen Quellen auf der einen, und imposanten Gletschern und Eisbergen auf der anderen Seite. Ob schwarze oder weiße Sandstrände – hier wirst du beidem begegnen.

Warum eine Erlebnisreise durch Island?

Deine Rundreise durch Island wirst du so schnell nicht wieder vergessen. So etwas Einzigartiges und Schönes, hast du nämlich noch nicht oft gesehen. Die Vulkaninsel südlich des nördlichen Polarkreises ist auch bekannt als das Land aus Feuer und Eis. Denn neben aktiven Vulkanen und Geysiren findet man hier auch Europas größten Gletscher, den Vatnajökull. Heiße Quellen, zischende Geysirs, Lavahöhlen, Mitternachtssonne im Sommer, Islandpferde und Wale – für all das ist Island bekannt. Neben der zauberhaften Landschaft gibt es auch so einige zauberhafte Mythen über die Insel. Elfen und Trolle, die kleine Häuschen überall im Lande erbaut haben sollen, werden dir auf deiner Gruppenreise bestimmt auch mal hier und dort begegnen.

Details: Island entdecken

Wenn du die Erlebnisreise durch Island machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:
 

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse, um dich vor Ort, mit der Tourleitung und deinen internationalen Mitreisenden verständigen zu können.
  • Wetterresistenz: Island ist bekannt für seine extremen Wetterverhältnisse. Gerade am Anfang und Ende des Sommers sowie in der Nacht kann es ganz schön kalt werden. Du solltest dich also nicht vor der Kälte scheuen.
  • Fitness: Für die Erlebnisreise solltest du einigermaßen körperlich fit und gesund sein.
  • Anpassungsvermögen & Flexibilität: Du solltest den Einheimischen und deinen Mitreisenden mit einer offenen und respektvollen Einstellung begegnen.

 

Bei der Erlebnisreise in Island handelt es sich um eine Gruppenreise in einer Kleingruppe. Gemeinsam mit anderen jüngeren Leuten aus aller Welt und einem Tour-Guide, der gleichzeitig auch euer Fahrer ist, erkundet ihr die Insel.

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Die Erlebnisreise Island startet in der Zeit von Mai bis Oktober ein- bis zweimal wöchentlich (in der Regel am Freitag und Montag).

Bitte melde dich mindestens 6 Wochen vor Abreise an. Auf Anfrage geht dies evtl. auch kurzfristiger.

Dein Zielflughafen in Island ist der Flughafen in Reykjavik (Dreilettercode: RKV) oder in Keflavík (KEF).

Der Flug nach Island ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast.

 


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deine Erlebnisreise benötigst du kein besonderes Visum. Einen gültigen Lichtbildausweis, entweder Personalausweis oder Reisepass, musst du aber dabei haben.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Während der Erlebnisreise bist du in einem Zweibettzimmern in lokalen Pensionen untergebracht. Da die Unterkünfte meistens kleiner sind, kann kein Einzelzimmer für Alleinreisende garantiert werden. Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit schauen wir aber gerne, ob ein Einzelzimmer gegen einen Aufpreis buchbar ist. Das Badezimmer teilst du dir in der Regel mit den anderen Reiseteilnehmern.

 

 

Im Programmpreis sind teilweise die Mahlzeiten enthalten. Genaue Infos dazu findest du im Ablaufplan.

Die Rundreise durch Island erfolgt mit einem privaten Minibus mit WLAN. 

Programmablauf: Island entdecken

Tag 1: Reykjavik

Willkommen in Reykjavik! Dein Island-Abenteuer beginnt in der lebhaften Inselhauptstadt, die sich unmittelbar unterhalb des nördlichen Polarkreises befindet. Erkunde die Stadt umgeben von Vulkangipfeln und dem kristallenem Meer auf eigene Faust, bevor du am Abend auf deine Mitreisenden und den Tour-Guide triffst.

Verplegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert

 

Tag 2: Hvolsvollur Valley

Am frühen Morgen startet ihr auf der Goldener Zirkel-Route und steuert zunächst den Thingvellir National Park an, wo die nordamerikanische und eurasische Kontinentalplatten langsam auseinanderdriften. Danach geht es weiter ins Gebiet der berühmten Geysire zum Geysir Strokkur. Schau dabei zu wie das blaue Wasser aufquillt, bevor es danach bis zu 30 Meter in die Höhe schießt. Auf dem Weg zum Tagesziel, dem Tal von Hvolsvollur, wo du bei einer Baumpflanzaktion mithilfst, bestaunt ihr noch den spektakulären Gullfoss-Wasserfall.

Inkludierte Aktivitäten

  • Hvolsvollur Valley - Baumpflanzung durch die Gäste
  • Seljalandsfoss - Wasserfall
  • Golden Circle - Strokkur Geysir
  • Golden Circle - Gullfoss Wasserfall
  • Golden Circle - Thingvellir Nationalpark

Optionale Aktivitäten

  • Fludir - Secret Lagoon - ISK3000
  • Hvolsvollur - Lava Center - ISK2990

Verplegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

Tag 3: Südküste – Gletscherlagune Jökulsárlón

Ihr beginnt euren Tag mit einem Besuch der atemberaubenden Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss. Weiter geht es nach Reynisfjara, einem schwarzen Sandstrand mit imposanten, rechtwinkligen Felsformationen. Der letzte Halt ist die berühmte Gletscherlagune Jökulsárlón am Rande Europas größten Gletschers, dem Vatnajökull.

Inkludierte Aktivitäten

  • Skogafoss Waterfall Visit
  • Rocks of Reynisfjara
  • Seljalandsfoss - Wasserfall

Optionale Aktivitäten

  • Vatnajokull - Gletscherwanderung - ISK10925

Verplegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 4: Ostfjord: Modrudalur Tal

Am Morgen kehrt ihr zurück zur Gletscherlagune Jökulsárlón und unternehmt dort eine Bootsfahrt. Danach könnt ihr euch auf eine malerische Fahrt entlang der felsigen Küste der Ostfjorde freuen. Auf dem Weg haltet ihr in kleinen, aber feinen Städten wie Djupivogur. Das Ziel der Stadt ist es, die glücklichste Stadt Islands zu werden. Auf Bergstraßen geht es weiter in das Hochland zu dem Bauerndorf Modrudalur. Mit 469 Metern über dem Meeresspiegel liegt hier fast immer Schnee und das Dorf ist der höchste, besiedelte Ort Islands.

Inkludierte Aktivitäten

  • Ostfjorde - Djupivogur und Egilsstadir
  • Jokulsarlon - Bootstour in der Gletscherlagune

Verplegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 5:  See Mývatn/ Akureyri

Los geht es zum überwältigenden Dettifoss, der mit einer Breite von 100 m und einer Falltiefe von 45 m Europas mächtigster Wasserfall ist. Danach wartet der vulkanische See Myvatn auf euch. Als Nächstes fahrt ihr zum Pass Namaskard, wo ihr den aufsteigenden Dampf der kochenden Thermalquellen bestaunen könnt. Erkundet die Lavamassen und Höhlen des Lavafeldes Dimmuborgir und beobachte die massiven Pseudokrater in Skutustadir. Auf dem Weg nach Akureyri, dem heutigen Tagesziel, kommt ihr an dem bogenförmigen Godafoss Wasserfall vorbei.

Inkludierte Aktivitäten

  • Myvatn - Namaskard Schlammbecken, Dimmuborgir und Skutustadir Krater
  • Dettifoss - Wasserfall
  • Lake Myvatn
  • Godafoss - Wasserfall

Optionale Aktivitäten

  • Myvatn - Naturbäder - ISK5700

Verplegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 6: Akureyri - Halbinsel Snaefellsnes

Akureyri ist die zweit-größte Stadt der Insel. Erkundet die Stadt bei einem kurzen Stadtrundgang, bevor ihr zur Halbinsel Snaefellsnes mit dem einzigartigen Gletscher Snaefellsjokull. Danach geht es weiter nach Lysuholslaug, wo ihr euch ein wenig erholen könnt.

Inkludierte Aktivitäten

  • Akureyri Stadtspaziergang

Optionale Aktivitäten

  • Lysuholl - Kochkurs - ISK2000
  • Lysuholl - Lysuholslaug Thermalbad (saisonal) - ISK1200
  • Akureyri - Whale Watching (saisonal) - ISK19990

Verplegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 7: Halbinsel Snaefellsnes - Reykjavik

Heute steht die Erkundung der Halbinsel Snaefellsnes auf der Agenda. Ihr beginnt mit dem weißen Strand in Budir, geht weiter nach Arnarstapi. Unterwegs begegnet ihr entlang der Steilküsten einzigartigen Vögeln wie z.B. dem Papageitaucher. Schließlich erreicht ihr den basaltischen Kiesstrand Djupalonssandur. Am Nachmittag fahrt ihr zurück nach Reykjavik, wo eure Umrundung der Insel endet. Den Rest des Abends könnt ihr gemeinsam ausklinge lassen.

Inkludierte Aktivitäten

  • Snaefellsnes Nationalpark

Verplegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 8: Reykjavik

Nach einer erlebnisreichen Woche ist es an der Zeit sich zu verabschieden. Falls du noch länger in Island bleibst oder dein Rückflug erst später am Tag geht, kannst du Reykjavik auf eigene Faust erkunden oder weitere Aktivitäten hinzubuchen.

Optionale Aktivitäten

  • Maritime Museum - ISK1800
  • Harpa Concert Hall - Free
  • Nauthólsvík - Thermal Beach - Free
  • Perlan Museum - ISK4490
  • Whale Watching (Saisonal) - ISK11990
  • Reykjanes Peninsula - Blue Lagoon - ISK13380
  • Settlement Exhibition - ISK1800
  • Saga Museum - ISK2500
  • Whales of Iceland Museum - ISK2900
  • Silfra Fissure Snorkelling Day Trip - ISK21900
  • Fly-Over Iceland - ISK4490
  • Reykjanes Peninsula - Fagradsfjall Active Volcano - ISK10990

Verplegung inkl.

  • Frühstück
 

Preise Erlebnisreise Island

Preise 2022

  • Preiskategorie A
  • 8Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2525 eur
  • Startdaten
  • 22.04.22, 25.04.22, 29.04.22, 06.05.22, 13.05.22, 16.05.22, 20.05.22, 23.05.22, 27.05.22, 30.05.22, 03.06.22, 06.06.22, 21.09.22, 23.09.22, 26.09.22, 28.09.22, 30.09.22, 03.10.22, 05.10.22, 07.10.22, 10.10.22
  • Preiskategorie B
  • 8Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2485 eur
  • Startdaten
  • 10.06.22, 13.06.22, 17.06.22, 20.06.22, 22.06.22, 24.06.22, 27.06.22, 29.06.22, 01.07.22, 04.07.22, 06.07.22, 08.07.22, 02.09.22, 05.09.22, 07.09.22, 09.09.22, 12.09.22, 14.09.22, 16.09.22, 19.09.22
  • Preiskategorie C
  • 8Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2575 eur
  • Startdaten
  • 11.07.22, 13.07.22, 18.07.22, 20.07.22, 25.07.22, 29.07.22, 01.08.22, 03.08.22, 05.08.22, 08.08.22, 10.08.22, 12.08.22, 15.08.22, 17.08.22, 19.08.22, 22.08.22, 24.08.22, 26.08.22, 29.08.22, 31.08.22
kundenservice-team-nord-teaser

Deine Ansprechpartner:

Sandra, Nina, Jana, Kai (v.l.n.r.)
info@travelworks.de
+43 (0)1-786-6767 - 206
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

freiwilligenarbeit-griechenland-teaser

Neu im Programm

Freiwilligenarbeit Griechenland

Arbeite im Schildkrötenprojekt in Griechenland und unterstütze das Team vor Ort bei dem Schutz der bedrohten Meeresschildkröten. Mehr dazu

freiwilligenarbeit-spanien-teneriffa-teaser

Neu im Programm

Freiwilligenarbeit Teneriffa

Genieße die Vulkan-Insel und engagiere dich in einem Freiwilligenprojekt zum Thema Meeresschutz! Mehr dazu

spanien