Schülersprachreisen Torquay

Schülersprachreisen Torquay

Schülersprachreisen Torquay

Gemeinsam mit deinem Freund Michel macht ihr gegenseitig Fotos von euch vor den kunterbunten Strandhütten an der Promenade. Wie cool wäre es, hier später eine Hütte mit einem eigenen Boot zu haben, denkst du dir. Denn die Englische Riviera gefällt dir wirklich super. Nie hättest du gedacht, dass in England so häufig die Sonne scheint. Bisher hattet ihr nur einen Tag schlechtes Wetter. Gestört hat es dich nicht, denn ihr wart bowlen. Morgen geht es auf einem Ausflug nach Stonehenge. Du bist schon ganz aufgeregt, die spannenden Geschichten rund um die antike Kultstätte zu erfahren. 

Warum eine Jugendsprachreise in Torquay?

Auf feinstem Sandstrand liegst du im Schatten einer Palme und hörst dem Wellenrauschen zu. Doch du bist nicht etwa irgendwo am Mittelmeer, sondern an der Englischen Riviera! Deren Slogan lautet "A Lifetime of Memories". Und an deine Englisch Sprachferien in der Bucht Torbay wirst du dich bestimmt lange erinnern. Schlendere die Promenade mit ihren bunten Strandhütten entlang und genieße die Aussicht vom Pier. Gerade abends, sobald die Lichter angehen, ist der Blick auf das Meer mitsamt den funkelnden Lichtern besonders schön. Die Küstenstadt bietet außerdem zahlreiche Geschäfte, die zum Shoppen einladen, lecker Fish & Chips am Hafen oder Ausflugsmöglichkeiten in die Region.

 

Unsere Partnerschule in England liegt in einer ruhigen Wohngegend in Paignton. Die Stadt Torquay ist in wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das Stadtzentrum von Paignton mit der berühmten Promenade liegt nicht weit entfernt. Gerade einmal 15 Min. zu Fuß trennen dich vom Strandfeeling. Der Unterricht findet in modernen und lichtdurchfluteten Klassenräumen statt. In der Cafeteria bekommst du Snacks für Zwischendurch und die Student Lounge sowie ein großer Garten laden zum Verweilen ein. Ein TV-Raum, Multimedia Terminals, WLAN und eine Bibliothek sind ebenfalls vorhanden. 

Freizeitaktivitäten bei Feriensprachreisen in Torquay

Die Umgebung deiner Sprachferien in England bietet zahlreiche landschaftliche und städtische Highlights, die du ausgiebig während 5 Halbtagsausflügen bzw. Aktivitäten sowie einem Ganztagsausflug pro Woche entdecken kannst. Teilnehmer am Abiturvorbereitungskurs nehmen an 2 Halb- sowie einem Ganztagsausflug pro Woche teil. Erkunde die spektakuläre Landschaft mit den grünen Moorlandschaften des Dartmoor Nationalparks. Ebenso geht es für dich u.a. in die Hafenstadt Plymouth oder nach Bath, das besonders für seine natürlichen Thermalquellen bekannt ist. Weitere Ausflüge führen dich z.B. in den Woodlands Adventure Park oder in den Splashdown Waterpark - die Namen lassen bereits vermuten, dass hier der Spaßfaktor bei Wasserrutschpartien und Achterbahnfahrten ganz oben steht.

 

 

Zu den möglichen Halbtagesaktivitäten gehören z.B. auch Pirate Golf oder Bowling. Weitere Ausflüge können vor Ort hinzugebucht werden.

Daneben organisiert die Schule täglich Sport- und Spielaktivitäten, die jeden Tag deiner Sprachferien an der Englischen Riviera aufs Neue einzigartig machen. Dazu gehören Giant Jenga, Tischtennis, Volleyball, Basketball, Fußball, Badminton, Turniere und Talentwettbewerbe. Die Englische Riviera ist ein Badeparadies. Wer sich lieber an Land statt im Wasser aufhält, sucht Schatten unter Palmen oder buddelt seine Mitschüler im Sand ein. 

Die Abende verbringst du ganz entspannt bei deiner englischen Gastfamilie. So lernst du deren Alltag besser kennen und wendest sogleich deine in der Sprachschule erlernten Englischkenntnisse an. Wenn du Lust auf mehr Aktivitäten hast, kannst du im Sommer (19.06. bis 24.08.) optional noch 3 weitere Abendaktivitäten dazubuchen.

Anreise zur Sprachreise für Schüler in Torquay

Eigenanreise

Anreise: Sonntag
Abreise: Sonntag

Der Transfer vom Flughafen London-Heathrow zur Unterkunft und zurück ist inklusive, sofern deine Ankunft zwischen 9.00 und 17.30 Uhr und deine Abreise zwischen 12.00 und 18.00 Uhr stattfindet. Der Flug nach England ist nicht im Preis enthalten.


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deine Sprachreise bis zu 6 Monate benötigst du kein besonderes Visum. Seit dem 01.10.2021 ist für die Einreise nach England jedoch ein gültiger Reisepass notwendig.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte informiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

kundenservice-team-nord-teaser

Deine Ansprechpartner:

Sandra, Nina, Jana, Kai (v.l.n.r.)
grossbritannien@travelworks.de
+43 (0)1-786-6767 - 206
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

schuelersprachreisen-bournemouth-teaser-neu

Schülersprachreisen Bournemouth

Lerne Englisch in einem der beliebtesten Küstenorte Englands und freue dich auf ein abwechlungsreiches Aktivitätenprogramm. Mehr dazu

grossbritannien
schuelersprachreisen-kalifornien-teaser-neu

Schülersprachreisen San Diego, Kalifornien

Verbringe traumhafte Sommerferien in Downtown San Diego und gehe im Sunshine State Kalifornien auf Entdeckungsreise. Mehr dazu

usa
schuelersprachreisen-sidmouth-teaser

Schülersprachreisen Sidmouth

Egal, ob zu Ostern, im Sommer oder Herbst - verbringe deine Ferien im bezaubernden Küstenstädtchen Sidmouth. Mehr dazu

grossbritannien