Schüleraustausch USA

Schüleraustausch USA

Besuche eine High School in den USA!

Ein Austauschjahr in den USA - das ist seit Jahrzehnten der unangefochtene Spitzenreiter der Schüleraustausch-Programme und ein Traum tausender Schüler. "Live your dream" und mach dir dein persönliches Bild vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Ob du die Weltmetropole New York entdeckst, an einem der Strände Kaliforniens surfst oder die Skipisten der Rockys bezwingst – dein Schüleraustausch in den USA wird ein unvergessliches Erlebnis! Erlebe den berühmten "School Spirit", spiel im Football-Team mit oder feuere das Team als Cheerleader an, style dich für Prom, feiere Thanksgiving mit der Gastfamilie - worauf wartest du?

schueleraustausch-usa-oeffentlich-classic-teaser

270 € Rabatt

Öffentliche Schulen Classic

Erlebe das „klassische“ High School-Programm in den USA und starte optional mit Orientierungstagen in der Metropole New York! Mehr dazu

usa
schueleraustausch-usa-jugendaustausch-usa-teaser

270 € Rabatt

Öffentliche Schulen Select

Verbringe den High School-Aufenthalt in den USA an einer öffentlichen High School bzw. in einem Distrikt deiner Wahl! Mehr dazu

usa
austauschjahr-usa-teaser

270 € Rabatt

Privatschulen Classic

Verbringe ein Austauschjahr in den USA an einer konfessionellen Privatschule - im Vergleich besonders preisgünstig. Mehr dazu

usa
schueleraustausch-usa-private-select-teaser1

270 € Rabatt

Privatschulen Select

Du suchst dir deine Privatschule in den USA selbst aus. Dort erwarten dich ein hohes Niveau sowie eine individuelle Betreuung. Mehr dazu

usa
schueleraustausch-usa-academic-adventure-teaser

270 € Rabatt

Academic Adventure

Du hast nicht so viel Zeit? In nur 2-8 Wochen erhältst du einen guten Einblick in das Leben an einer amerikanischen High School. Mehr dazu

usa
summer-school-usa-teaser

Kostenfreie Umbuchung

Summer School USA

Besuche eine Summer School in den USA und erlebe den US-amerikanischen High School-Alltag hautnah, inkl. Flug & Freizeitprogramm! Mehr dazu

usa

5 Gründe für deinen Schüleraustausch in den USA

Als Austauschschüler tauchst du in das Herz der amerikanischen Kultur ein und lernst das Leben in den USA kennen und lieben. Offenheit, Optimismus und Freundlichkeit werden dir in deinem Gastland täglich begegnen.

Bei einem Schüleraustausch in den USA lernst du das Leben an einer US-amerikanischen High School kennen und profitierst von einer riesigen Auswahl an teils exotischen Fächern wie z.B. Fotografie.

Zusammenhalt wird an den US-amerikanische High Schools großgeschrieben. Ob bei Sportveranstaltungen, Schulaufführungen oder beim Prom - auch als Austauschschüler lernst du den ganz besonderen "School Spirit" kennen.

Das Leben der amerikanischen Schüler spielt sich in der High School ab. Nach dem Unterricht engagierst du dich in Clubs und Societies oder trittst einem Sportteam bei.

Bei einem Austauschjahr in den USA verbesserst du nicht nur deine Sprachkenntnisse, sondern kannst deine individuellen Talente sowohl im als auch außerhalb des Unterrichts weiter fördern und neu entdecken.

Deine Möglichkeiten für einen High School-Aufenthalt in den USA


Classic Programme

Du bist auf der Suche nach der preisgünstigsten Variante für deinen High School-Aufenthalt in den USA und bist flexibel was den Ort deiner High School angeht? Dann sind unsere Classic-Programme die richtige Wahl für dich.

Im Öffentliche Schulen Classic-Programm wirst du an einer beliebigen, staatlichen Schule in einem beliebigen Staat platziert. Lass dich also überraschen, wohin die Reise für dich geht. Mit einer der Zusatzoptionen kannst du deine Platzierung etwas beeinflussen und deine Platzierung auf bestimmte Staaten, Küstenregionen oder größere Städte beschränken. Mit dem Privatschulen Classic-Programm platzieren wir dich an einer beliebigen Privatschule in den USA.

Select Programm

Du weißt schon genau, auf welche High School du gehen möchtest oder hast konkrete Vorstellungen, was die Fächerauswahl an deiner Schule betrifft? Entscheide selbst, wohin genau die Reise für dich gehen soll.

Mit unserem Öffentliche Schulen Select-Programm bestimmst du selbst, welche öffentliche Schule du besuchen wirst. Mit dem Privatschulen Select-Programm wählst du deine Wunsch-Privatschule aus.

Kurzprogramme

Du hast nur begrenzt Zeit oder möchtest nur für ein paar Wochen oder Monate in den Alltag an einer amerikanischen High School eintauchen? In bestimmten Schulen und Schuldistrikten kannst du an einem Kurzprogramme teilnehmen.

Im Short Term-Programm kannst du dir aussuchen, welche staatliche High School du in den USA für 3 Monate besuchen möchtest. Nähere Infos findest du dazu bei den Öffentlichen Schulen Select. Im Academic Adventure-Programm kannst du in 2-8 Wochen in das Leben an einer amerikanischen Privatschule hineinschnuppern. Ob als Vorbereitung auf einen längeren Aufenthalt oder als Alternative für einen längeren Aufenthalt. Du möchtest lieber während deiner Sommerferien an eine amerikanische High School? Dann ist unser Summer School USA-Programm genau das richtige für dich!


Schüleraustausch USA: Ein typischer Schultag

Beispielstundenplan. Ob in der Heimat oder in den USA - eins haben die Schulen gemeinsam: am Vormittag findet der Unterricht statt, am Nachmittag kannst du deinen Hobbys nachgehen.

Neben Pflichtfächern wie Mathematik, Englisch, eine Naturwissenschaft, Sozialkunde und Sport, ist die Auswahl an Wahlfächern riesig und oftmals auch recht exotisch und praxisnah. So können typisch amerikanische Schulfächer z.B. Kurse wie Fitness for Life, Video Production, Robotics, Drama, Health oder Animal Science, Fashion Design, Wood Working, Auto Mechanics oder Ähnliches Teil deines Stundenplans werden.

US-amerikanische High Schools sind für ihren School Spirit bekannt. Hier wird nicht nur einfach zur Schule gegangen – auch nach dem Unterricht spielt sich hier das Leben ab. Wenn du nicht gerade selbst Cheerleader, Footballer oder Baseballer bist, feuerst du dein Team von der Bank aus an, probst im Orchester oder im Drama Club für das nächste Musical oder tüftelst in der Science Society oder im Robotic Club am neusten Projekt. So wird dein Schüleraustausch ein einzigartiges Erlebnis!

schulsystem-teaser

Das Schulsystem in den USA

Wie läuft das Schulsystem in den USA ab? Alle Infos zur Organisation der High Schools und den Unterschieden zwischen Schulformen findest du hier!

 

 

Alle Infos zum Schüleraustausch USA


Üblicherweise entscheiden sich Teilnehmer für ein High School-Jahr in der 10. oder 11. Klasse. Entscheidest du dich für einen längeren High School-Aufenthalt, beginnst du dein Austauschjahr im Winter (Januar) oder im Sommer (Juli, August oder September).

Um an einem Schüleraustausch in die USA teilnehmen zu können musst du Schüler und nicht jünger als 14 bzw. 15 Jahre und nicht älter als 18 Jahre alt sein. Dein Englisch muss nicht perfekt sein, du solltest aber ausreichende Englischkenntnisse besitzen, um dich mit deiner Gastfamilie und deinen Mitschülern verständigen zu können. Wichtig ist in jedem Fall, dass du neugierig, offen für Neues bist und dich darauf freust, die fremde Kultur in deinem Gastland kennenzulernen. Nähere Infos zu den Voraussetzungen der einzelnen Programme findest du auf der jeweiligen Programmseite.

Die Kosten für deinen Schüleraustausch in den USA hängen in erster Linie vom gewählten Programm und der Aufenthaltsdauer ab. Während du an einer Öffentlichen Schule Classic schon mit ca. 7.500 EUR ein Halbjahr und mit nur 1.000 EUR mehr ein ganzes Schuljahr in den USA verbringen kannst, kostet ein ganzes Jahr an einer Privatschule Classicca. 17.500 EUR. Die Select-Programme sind etwas höherpreisiger und beginnen bei ca. 22.500 EUR für ein Schuljahr. Generell ist ein Schuljahr im Verhältnis zu einem Halbjahr bzw. 3-Term oder Kurzaufenthalt verhältnismäßig günstiger. Ein längerer Aufenthalt ist daher auch aus preislicher Sicht zu empfehlen. Die genauen Preise findest du auf den jeweiligen Programm- bzw. Schulseiten.

Um dir dein Austauschjahr finanziell möglich zu machen, bieten wir im Normalfall eine Reihe von Stipendien explizit für deinen Schüleraustausch in den USA an. Nähere Infos dazu findest du auf unserer Infoseite zu deinem Schüleraustausch-Stipendium!

Während deines High School-Aufenthaltes bist du in der Regel in einer US-amerikanischen Gastfamilie untergebracht. Ob in einer Familie mit Mutter, Vater und Kind, bei einer alleinstehenden Person oder auf einer Ranch mit Pferden, Kühen und Hund - die typische Gastfamilie gibt es nicht. Eins haben aber alle gemeinsam: Du wirst herzlich in ihre Mitte aufgenommen, lernst den typischen „American Way of Life“ kennen und wirst dich als neues Familienmitglied schnell in deiner neuen Heimat wohlfühlen. Die Gastfamilie wird sorgfältig von unserer Partnerorganisation ausgewählt.


Entscheidest du dich für eins der beiden Privatschulprogramme, kannst du ebenfalls in einem Internat untergebracht werden. Die Wohnhäuser befinden sich meistens auf dem Schulgebäude oder aber in unmittelbarer Nähe. Hier lebst du mit anderen Schülern zusammen und wirst sehr schnell Freundschaften schließen.

Dein Austauschjahr in den USA hat so einiges zu bieten: Neben dem Verbessern deiner Sprachkenntnisse, vielen neuen Freundschaften und Eindrücken, wirst du reichlich Zeit haben, die vielen Facetten der USA zu erleben und zu bereisen. 

 

Um dir dies zu ermöglichen, bieten unsere Partner vor Ort Reisemöglichkeiten für Austauschschüler an. Freue dich z.B. auf eine Reise nach O'ahu Island auf Hawaii, entdecke San Francisco und Los Angeles während einer "California Adventure Tour", reise entlang der West- oder East-Coast und vieles mehr.

Für deine Einreise in die USA benötigst du je nach Programm ein J1 oder F1 Schülervisum. Infos über das benötigte Visum für deinen Schüleraustausch findest du auf der jeweiligen Programmseite.

Für deinen Schüleraustausch in die USA benötigst du keine besonderen Impfungen. Wir empfehlen dir jedoch die Standardimpfungen gemäß dem Impfkalender (Robert Koch Institut).

Für den Besuch einer High School in den USA benötigen Austauschschüler grundsätzlich eine Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung. Die staatliche US-amerikanische Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung ist bereits im Programmpreis enthalten - du benötigst also nur noch ergänzenden Versicherungsschutz. Gern schließen wir für dich unsere umfangreichen und kostengünstigen Auslandsversicherungen über unseren Versicherungspartner Allianz Traveleine Marke von Allianz Worldwide Partners, ab.

Vorbereitungsseminar in Deutschland oder Österreich

Für eine optimale Vorbereitung laden wir dich und deine Eltern vor deiner Ausreise in die USA zu einem zweitägigem Vorbereitungsseminar mit unseren High School-Experten ein. Hier lernst du andere Teilnehmer kennen, die ebenfalls vor ihrem Auslandsaufenthalt stehen, und erhältst jede Menge Informationen zu den USA und deinem bevorstehenden High School-Aufenthalt. Außerdem können du und deine Eltern letzte wichtige Fragen persönlich stellen und klären.

 

Orientierungstage in New York

Je nach Programm und Schule hast du die Möglichkeit deinen Schüleraustausch optional und gegen einen Aufpreis , mit speziellen Orientierungstagen in New York zu beginnen. Die Orientierungsveranstaltungen erleichtern dir den Start in einem fremden Land und bereitet dich gut auf das Leben in den USA vor. Nähere Infos findest du auf den jeweiligen Programmseiten.

Das Angebot an Schüleraustausch-Organisationen ist groß. Mit TravelWorks profitierst du von jahrelanger Erfahrung, kompetenter Beratung, engem Kontakt zu unseren Partnern im Ausland und ständiger Qualitätssicherung durch verschiedene Verbände. Um dir die Wahl der richtigen Organisation zu erleichtern, haben wir eine Checkliste zum Vergleich von Schüleraustauschorganisationen erstellt. Damit kannst du dir alles Wichtige und ggf. Vor- und Nachteile auf einen Blick notieren.

Und so geht's weiter


Auf den folgenden Seiten findest du alle wichtigen Informationen zu unseren High School-Programmen in den USA. Alle Preise und Leistungen sowie Erfahrungsberichte findest du auf den einzelnen Programmseiten. Zudem haben wir für dich eine Übersicht zur Bewerbung und zum Bewerbungsablauf bei einem Schüleraustausch erstellt. Auch findest du auf vielen Seiten Videos, die dir einen ersten Eindruck davon geben, wie dein Schüleraustausch in den USA aussehen könnte. Klick dich durch und such dir das Austauschprogramm aus, das zu dir passt und verbringe ein spannendes Austauschjahr in den USA!

Das sagen unsere Austauschschüler

tw-reporter-teaser

TravelWorks-Reporter

Unsere Vlogger in den USA

Unsere TravelWorks-Reporter berichten auf ihren YouTube-Kanälen live aus den USA von ihren Erfahrungen und Erlebnissen während des Schüleraustausch. 

 

 

 

 

 

 

 

Neues vom Entdecker Blog

teaser-erfahrungsbericht-hs-usa

Erfahrungsberichte Schüleraustausch USA

Du möchtest mehr über das Leben vor Ort erfahren? Durch die Eindrücke unserer Teilnehmer kannst du dir schon im Voraus ein Bild von deinem bevorstehenden Austauschjahr in den USA machen.

 



schueleraustausch-kosten-finanzierung-graduation

Alle Länder

Infos für Eltern & Schüler

Du möchtest dich zusammen mit deinen Eltern informieren, wie die Vorbereitung bis zur deiner Abreise aussehen wird, wie du im Ausland betreut wirst oder wie sich ein Schüleraustausch am besten finanzieren lässt? Diese und viele weitere Infos findet ihr in unserem Infobereich.    

schueleraustausch-teaser

Schüleraustausch weltweit

Du möchtest lieber für dein High School-Jahr nach Irland, Australien, Neuseeland oder ganz woanders hin? Die Auswahl an Ländern für dein Austauschjahr ist groß - für welches Gastland du dich letztendlich entscheidest, bleibt dir überlassen. Weitere Infos findest du auf unserer Schüleraustausch-Seite.