Öffentliche Schulen Frankreich

Öffentliche Schulen Frankreich

Öffentliche Schulen Frankreich

Dein Traum wird wahr: Beim Classic-Programm vermitteln wir dich an eine öffentliche Schule in Frankreich. Starte dein Abenteuer und lass dich überraschen, wo genau im Land du landest. Sicher ist schon jetzt, dass du mit der typischen Lebensart und Lässigkeit der Franzosen herzlich aufgenommen wirst.

schueleraustausch-austauschjahr-frankreich-teaser

Auf einen Blick & Highlights

Sprachkenntnisse: Vorkenntnisse der französischen Sprache nicht zwingend notwendig, aber hilfreich
Programmstart: Januar oder August/September
Bewerbungsfrist: 01.10. oder 01.05. - auf Anfrage auch später.
Visum: Kein Visum notwendig
Unterkunft: Gastfamilie

Highlights des Programms: Preisgünstiger Frankreichaustausch (landesweite Platzierung), optionales Orientierungscamp in Paris (gegen Aufpreis), als Kurzprogramm möglich (Aufenthalt von nur 3 Monaten)
Inklusive: Vorbereitungsseminar für Schüler & Eltern vor Abreise, Unterkunft & Verpflegung in einer Gastfamilie, 24-Stunden-Notrufnummer

Besuche eine öffentliche Schule in Frankreich!

Wie wäre es damit – Du lebst wahlweise drei, fünf oder zehn Monate in einer der top Urlaubsdestinationen Europas! Frankreich ist nicht nur für seine Lebenslust und seine Gaumenfreuden bekannt, es hat auch landschaftlich und kulturell jede Menge zu bieten: Ob raue Atlantikküste, quirliges Paris, beeindruckende Alpenszenarien, verwinkelte Städtchen, mondäne Schlösser, pittoreske Dörfer, liebliche Weinlandschaften, weite unberührte Naturlandschaften oder die sonnenverwöhnte Mittelmeerregion – es gibt im Austauschjahr in Frankreich viel zu entdecken und jede Region hat ihren ganz eigenen Reiz! Als Gastschüler „en France“ erlebst du das französische Leben aus erster Hand und du machst dich fit in einer bedeutenden Weltsprache.

 

Unser Programm: Öffentliche Schulen Frankreich

Um an diesem Programm teilzunehmen, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Status: SchülerIn
  • Alter: 14-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Vorkenntnisse der französischen Sprache nicht zwingend notwendig, aber hilfreich 

 

Darüber hinaus bist du neugierig, offen für Neues und hast Spaß an fremden Kulturen und Ländern? Dann starte in das Abenteuer deines Lebens in Frankreich!

 

Tipp: Wenn du deine Sprachkenntnisse vor Beginn deines Schüleraustausches noch etwas verbessern möchtest, kannst du zuvor für eine oder mehrere Wochen an unserem Sprachferienprogramm in Frankreich teilnehmen.

Programmdauer: 1 Term (3 Monate), Halbjahr (5 Monate), Schuljahr (10 Monate)

Programmstart: Januar oder August/September, auf Anfrage auch im Oktober für 3 Monate möglich

Bewerbungsfristen:

  • Für Start im Januar: 01.10.
  • Für Start im August: 01.05.

 

Auf Anfrage ist eine Bewerbung auch zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich.

Vorbereitungsseminar in Deutschland oder Österreich


Einige Zeit vor deinem Auslandsjahr in Frankreich laden wir dich und deine Eltern zu einem Vorbereitungsseminar mit unseren High School-Experten ein. Hier lernst du nicht nur Gleichgesinnte kennen, sondern erhältst auch zahlreiche Informationen zu deinem Gastland und deinem High School-Aufenthalt in Frankreich. Außerdem können du und deine Eltern letzte wichtige Fragen stellen und klären.

 

Orientierungsseminar in Frankreich

Bei Programmstart im August: Orientierungsveranstaltung in Paris (2Tage/1Nacht)

Bei Programmstart zu anderen Terminen: Orientierungsveranstaltung in der Gastgemeinde

 

Optional: Orientierungscamp in Paris

Optional und gegen Aufpreis hast du die Möglichkeit deinen Auslandsaufenthalt in Paris zu beginnen. Zusammen mit anderen Teilnehmern aus aller Welt erlebst du spannende Orientierungstage, bevor die Reise weiter geht und dich deine Gastfamilie willkommen heißt. 

Was erwartet dich? 

  • Meet and Greet am Flughafen
  • Unterbringung im Mehrbettzimmer eines Hostels inkl. Verpflegung (3 Nächte)
  • Freizeitprogramm, u.a. Sightseeingtour durch Paris mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten,  durch Montmartre und der Sacré-Coeur, ein Besuch des Eiffel Towers und des Louvre Museums
  • Informationen zum Leben in einer Gastfamilie, zum französischen Schultag, Kultur und möglichen Fettnäpfchen

Beim Classic-Programm wirst du landesweit an eine öffentliche High School in Frankreich vermittelt. Eine bestimmte Schulwahl hast du dabei nicht. Überraschungen solltest du also mögen, wenn es darum geht, wo du dein Auslandsjahr verbringst.  Wir beraten dich allerdings gerne zum Schüleraustausch in Frankreich, was es für Vorteile mit sich bringt und welche Regionen in Frankreich öffentliche Schulen anbieten.

 

Tipp: Gegen Zuzahlung kannst du deine Platzierung auf bestimmte Regionen oder sogar Städte einschränken. Weitere Infos findest du unter dem Punkt "Besonderheiten".

Wenn du mitbestimmen möchtest, wo du platziert wirst, kannst du eine der folgenden Optionen auf Anfrage und gegen Zuzahlung hinzubuchen:

 

Regionalwahl: Platzierung in einer der folgenden Regionen: Hauts de France, Grand Est, Normandie, Bretagne, Pays de la Loire, Nouvelle-Aquitaine, Occitanie, Centre-Val de Loire

 

Platzierung in einem Vorort: Bei dieser Option wählen wir eine Gastfamilie und Schule in einem Ort mit 20.000 - 100.000 Einwohnern aus, in dem du in jedem Fall an mindestens 6 Tagen pro Woche Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln hast, um selbstständig und unkompliziert an Schul- und Freizeitaktivitäten teilnehmen zu können. 

 

Städtewahl: Wähle aus den folgenden Favoriten und wir finden dort eine passende Gastfamilie und Schule für dich: Strasbourg, Bordeaux, Rennes, Nantes, Reims, Nancy, Toulouse, Perpignan

 

Garantierte Platzierung in einer Familie mit Kindern: Unsere Partner finden auf Wunsch auch eine Gastfamilie mit Gastgeschwistern für dich, die max. 2 Jahre älter oder jünger sind als du.

Du wirst in einer typisch französischen Gastfamilie untergebracht.

Die Familien, die Gastschüler aufnehmen dürfen, sind von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgesucht. Sie bestehen nicht immer aus "Mutter, Vater und Kind", werden dich aber in jedem Fall herzlich in ihrer Mitte aufnehmen und dir die Lebensweise, Sitten und Gebräuche Frankreichs näherbringen.

 

Gastfamilien nehmen Schüler in den meisten Fällen unentgeltlich bei sich auf und erhalten nur eine Aufwandsentschädigung, wenn die Lebenskosten am jeweiligen Platzierungsort besonders hoch sind (z.B. in Metropolen). Diese Aufwandsentschädigung ist dann im Programmpreis enthalten. 


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deinen Schüleraustausch benötigst du kein besonderes Visum. Einen gültigen Lichtbildausweis solltest du aber dabei haben.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Für den Besuch einer High School in Frankreich benötigen Austauschschüler grundsätzlich eine Kranken-, Unfall- und Privathaftplichtversicherung. 

Gerne schließen wir für dich unsere umfangreichen und kostengünstigen Auslandsversicherungen über die Allianz Travel, eine Marke der Allianz Global Asisstance, ab. 

Du bist von diesem High School-Programm überzeugt und möchtest dich am liebsten sofort dafür anmelden? Nichts leichter als das! Dein Schüleraustausch mit uns beginnt mit deiner Online-Anmeldung zu einem Interview - natürlich völlig unverbindlich. Den gelben Bewerbungs-Button dafür findest du mehrmals auf dieser Programmseite. Ab diesem Moment begleiten wir dich Schritt für Schritt in Richtung deines perfekten High School-Abenteuers.

Wie dein Schüleraustausch mit TravelWorks im Detail abläuft, erfährst du in unserem Infobereich.

Preise 2021/2022

Preise Öffentliche Schulen Frankreich
 
Öffentlich Classic Sommerausreisen
Startdaten:
Öffentlich Classic Winterausreise
Startdaten:
3 Monate1 Halbjahr1 Jahr
4.700 € 5.990 € 7.300 €
4.700 € 5.990 € --


Weitere Preise für 2021/2022

Platzierungsoptionen (gegen Aufpreis)
  • Aufpreis Platzierung in Vorort

    Bei dieser Option wählen wir eine Gastfamilie und Schule in einem Ort mit 20 bis 100 Tsd. Einwohnern aus, in dem du in jedem Fall an min. 6 Tagen pro Woche Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln hast, um selbstständig und unkompliziert an Schul- und Freizeitaktivitäten teilnehmen zu können.
  • Plus 800 eur
  • Aufpreis Städtewahl

    Wähle aus den folgenden Favoriten und wir finden dort eine passende Gastfamilie und Schule für dich: Straßburg, Bordeaux, Rennes, Nantes, Reims, Nancy, Toulouse, Perpignan
  • Plus 1.300 eur
  • Aufpreis Regionenwahl

    Platzierung in einer der folgenden Regionen: Hauts de France, Grand Est, Normandie, Bretagne, Pays de la Loire, Nouvelle-Aquitaine, Occitanie, Centre-Val de Loire
  • Plus 550 eur
  • Aufpreis Gastfamilie mit Kindern

    Garantierte Platzierung in einer Familie mit Gastgeschwistern: Unsere Partner garantieren dir eine Gastfamilie, deren Kinder mit im Haushalt leben und maximal 2 Jahre Altersunterschied zu dir haben.
  • Plus 800 eur

Leistungen für Frankreich Öffentlich Classic

Persönliches Beratungs- und Auswahlgespräch bei einem Berater in deiner Nähe, in unseren Büros in Münster oder Wien oder per Video-Call
Vorbereitungsseminar (inkl. Elternseminar) in Deutschland bzw. Österreich
Vermittlung an eine Schule
Unterkunft und Verpflegung in einer ausgewählten Gastfamilie
Bei Programmstart im August: Orientierungsveranstaltung in Paris (2 Tage/1 Nacht)
Bei Programmstart zu anderen Terminen: Orientierungsveranstaltung in der Gastgemeinde
Transfer Flughafen – ggf. Orientierungsveranstaltung in Paris (bei Ausreise im August) - Gastfamilie sowie Rücktransfer am Ende des Programms
24-Stunden-Notrufnummer
Betreuung durch TravelWorks und Partner/Local Coordinator vor Ort
regelmäßige Programmupdates
Schüler- und Elternhandbuch
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Shirt
Welcome Back-Paket
Welcome Back-Event (gegen geringe Kostenbeteiligung)
 
Hin- und Rückflug nach Frankreich (optionale Vermittlung über TravelWorks-Partnerreisebüro)
Taschengeld (ca. 250 € pro Monat)
Mittagessen in der Schule
weitere Versicherungen
Reisekosten zum Vorbereitungsseminar
Ausgaben für Schulausflüge, Verkehrsmittel und Lernmaterial

erfahrungsbericht-hs-frankreich-friederike-teaser

Friederikes Aufenthalt in Frankreich

Alter: n.a.
Reiseziel: Frankreich
Heimatort: n.a.
Nach einer turbulenten und anstrengenden Anreise bin ich in Vitré - einem kleinen verschlafenen Örtchen, das aber gleich drei...

vanessa-wimmer

Dein Ansprechpartner:

Vanessa Wimmer
vanessa@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 124
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

high-schools-england-teaser

120 € Frühbucherrabatt

Öffentliche Schulen Classic England

Verbessere deine Sprachkenntnisse an einer öffentlichen High School in England und entdecke die schönen Seiten dieses Landes. Mehr dazu

grossbritannien
privatschule-frankreich-teaser2

Privatschulen Frankreich Select

Besuche eine renommierte Privatschule deiner Wahl in Frankreich und entdecke in deiner Freizeit das zauberhafte Land. Mehr dazu

frankreich
high-schools-irland-teaser

120 € Frühbucherrabatt

Öffentliche Schulen Irland

Lass dich beim Classic-Programm überraschen, an welche Schule es dich verschlägt - denn die Platzierung erfolgt landesweit. Mehr dazu

irland