Rundreise Kuba

Rundreise Kuba

Spanisch & Kultur auf Kuba

Dein Tanzlehrer wirbelt dich im Kreis und führt dich gekonnt über die Tanzfläche. Die Mamboschritte kannst du inzwischen im Schlaf und du bewegst dich mühelos im Rhythmus der mitreißenden Musik. Nach dem Tanzunterricht willst du dich noch mit deinen neuen Freunden aus dem Spanischkurs am Malecón treffen. Die Zeit in Havanna vergeht wie im Flug und du versuchst so viel wie möglich von der Lebensfreude der Karibikinsel aufzusaugen.

rundreise-kuba-teaser

Auf einen Blick & Highlights

Alter: ab 18 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig
Programmstart: In der Regel einmal im Monat (Sonntags)
Anmeldefrist: Mindestens 2-3 Monate vor Abreise

Unterkunft: Volontärshaus
Visum: Touristenkarte für 30 Tage, vor Ort verlängerbar um 30 Tage. Reisepass, Rückflugticket & Krankenversicherung
Highlights: Abwechslungsreiche Kulturaktivitäten, Ausflüge am Wochenende, Tanzkurs, Ausflug

Warum eine Rundreise auf Kuba?

Für Eilige bieten wir das 4 Wochen lange Kuba-Kurzprogramm an. Vier Wochen gespickt mit Spanischunterricht, Ausflügen und kubanischer Kultur warten auf dich! Du lebst während der gesamten Zeit im Volontärshaus in Havanna, bekommst Spanischunterricht und nimmst an allen Aktivitäten teil. Nach diesen 4 Wochen wirst du ein echt kubanisches Abenteuer erlebt haben und mit vielen Erinnerungen im Gepäck nach Hause zurückkehren.
 Auf Wunsch ist dieses Programm mit anderen Ländern kombinierbar, z.B. als Kombiprogramm mit Costa Rica.

Alle Details zu deiner Erlebnisreise mit Sprachunterricht auf Kuba

  • Alter: 18-99 Jahre.
  • Sprachkenntnisse: Keine Spanischkenntnisse notwendig.
  • Praktische Erfahrung: Nicht notwendig.
  • Sonstiges: Der Abschluss einer Auslandsreiseversicherung ist erforderlich.

Das Programm beginnt i.d.R. sonntags.
Melde dich mindestens 2-3 Monate vor Abreise an, gerne deutlich früher. Auf Anfrage evtl. auch kurzfristiger.

Am Montag beginnt das Programm auf Kuba, sodass du am Sonntag auf Kuba ankommen solltest.

Wähle einen Flug, der am Flughafen von Havanna (Dreilettercode: HAV) ankommt. Buche bitte deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. 
Der Transfer zum Volontärshaus nach deiner Ankunft ist ebenfalls Teil des Leistungspakets.


Visums- und Einreisebestimmungen

Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen nur mit Visum in Form einer so genannten "Touristenkarte" möglich, Verlängerung vor Ort um weitere 30 Tage möglich. Die Kosten liegen bei entweder ca. 22 € bei persönlicher oder ca. 47 € bei postalischer Beantragung. Zudem muss bei der Visumsbeantragung der Nachweis über eine für Kuba gültige Auslandskrankenversicherung eingereicht werden. Die Kosten für die Verlängerung vor Ort liegen bei ca. 22 €.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Bei Direktflügen aus Europa gibt es keine Impfvorschriften, ansonsten ggf. Gelbfieber.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Du erhältst während der 4 Wochen insgesamt 33 Spanischlektionen à 45 Minuten.

Auf Kuba wohnst du in einem Hostel, einem sogenannten „Casa Particular“ in Havanna. Dabei handelt es sich um lizensierte Privatunterkünfte. Du teilst dein klimatisiertes Zimmer mit anderen internationalen Teilnehmern. Das Bad ist separiert. Zudem gibt es Gemeinschaftsräume (drinnen und draußen) sowie eine Dachterrasse. Das Casa Particular liegt mitten im historischen Stadtkern La Habana Vieja, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Fußläufig erreichst du diverse Sehenswürdigkeiten, etwa die weltberühmte Uferpromenade El Malecón, die ehemalige Prachtmeile Paseo del Prado oder die Plaza de la Catedral mit der herausragenden Kathedrale San Cristóbal. Ihr bekommt Frühstück und Lunch, um das Abendessen kümmert ihr euch selbst, habt aber in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten, essen zu gehen.


Sind mit dir zeitgleich keine Teilnehmer im selben Alter vor Ort, kann es sein, dass du in einem Einzelzimmer unterkommst (gegen einen Zuschlag von ca. 85 € pro Woche). Gilt zum Beispiel, wenn du der einzige Teilnehmer über 30 bist und zum selben Termin alle anderen Anfang 20 sind.

Bitte beachte: Aufgrund schlechter Infrastruktur und der Klimabedingungen kann es hin und wieder zu Strom- und Wasserausfällen kommen.

Kuba wäre nicht Kuba ohne seine fröhliche Lebensart und ganz eigene Kultur. Während deiner Zeit auf der farbenfrohen Karibikinsel führen dich drei wöchentliche Kulturaktivitäten z.B. auf diverse Besichtigungen, zu Begegnungen und Gesprächen mit Kubanern, ins Museum oder entlang der Promenade Paseo del Prado, dem grünen Herzen Havannas, mit seinen zahlreichen Denkmälern, Brunnen und Sitzgelegenheiten.

Während der Aktivitäten übst du automatisch Konversation und verbesserst dein Hörverständnis auf Spanisch. Pro Woche finden außerdem zwei Stunden Tanzunterricht statt. Schwing' die Hüften und beweg' deine Beine im Takt von Rumba, Cha Cha Cha, Salsa, Mambo & Co. Abends hast du die Möglichkeit deinen frisch eingeübten Tanzschritten in den zahlreichen Bars in der Nähe den letzten Schliff geben.
 

Ausflüge 
 

An drei Wochenendtagen fahrt ihr mit dem Bus zu einem Strand in der Nähe von Havanna. In der dritten Woche macht ihr einen 4-tägigen Ausflug ins Valle de Viñales. Das Tal ist bekannt für seine besondere Landschaft: Der fruchtbare Boden ist rostrot – herausragende sattgrüne bewachsene Kalksandsteinhügel, dazwischen weite Tabakfelder gespickt mit kleinen, schneeweißen Bauernhütten prägen das Bild. Ihr entdeckt diese wunderschöne Landschaft und besucht u.a. eine traditionelle Zigarrenmanufaktur.
 

 

Beispielhafter Programmablauf

Vor der Abreise

Du bist schon ganz aufgeregt - bald ist es soweit, du reist für vier Wochen nach Kuba! Du lernst die Lebensfreude der Kubaner, die Traumstrände, die wunderschöne neo-klassische Architektur und die leuchtend buten Oldtimer kennen. Du möchtest Deine Sprachkenntnisse verbessern und die typisch kubanische Kultur erleben. 
 

Tag 1 - Ankunft

Nachdem du in Havanna gelandet bist und von unseren Partnern in Empfang genommen wurdest, geht es zu deiner Unterkunft, einem Volontärshaus. Dein Mehrbettzimmer teilst du dir mit mehreren internationalen Teilnehmern und das Frühstück und Mittagessen nehmt ihr gemeinsam in der Küche des Hauses ein.
 

Woche 1

Am ersten vollen Tag deines Aufenthalts lernst du deine Mitreisenden sowie die Mitarbeiter vor Ort kennen und erhältst viele wichtige Informationen zu deinem Aufenthalt. Damit du dich direkt gut zurecht findest, zeigen dir die Guides vor Ort die Umgebung von Havanna Vieja.

In der ersten Woche gibt es eine bunte Mischung aus Spanischunterricht und Aktivitäten: Mit einem typisch kubanischen Auto fahrt ihr zum "Plaza de la Revolution", bevor du deinen Spanischlehrer kennenlernst. Von ihm wirst du in den kommenden Wochen Spanischunterricht bekommen und du bist froh, dass die Chemie zwischen euch und den anderen Teilnehmern stimmt. Ihr habt sofort viel Spaß miteinander und du hast das Gefühl intensiv Spanisch zu lernen und direkt Fortschritte zu machen, obwohl dein Spanisch vorher mehr als Bescheiden war.

Auch die Kulturaktivitäten machen dir großen Spaß. Du lernst Kuba intensiv kennen und auch das Tanzbein hast du schon geschwungen. Du bist fast irritiert darüber, wie viel Spaß dir das Tanzen macht - dabei warst du bis jetzt eher ein Tanzmuffel...

Am Wochenende heißt es Strand-Feeling pur: Gemeinsam fahrt ihr mit dem Bus an einen nahegelegenen Strand und könnt so richtig ausspannen.

 

Woche 2

In der zweiten Woche fokussierst du dich an vier Vormittagen auf deinen Spanischunterricht. Am Montagnachmittags lernst du das Stadtzentrum von Havanna noch besser können. Dienstag- und Donnerstagnachmittag stehen wieder Tanzstunden auf dem Programm, sodass du am Ende der Woche schon fast ein Profi bist!

Am Mittwoch besucht ihr im Rahmen eines Ganztagesausflugs die "Castillo de Morro", die größte Burganlage in Lateinamerika. Natürlich darf auch der Besuch eines Tabakshops nicht fehlen: Schließlich ist Kuba für seine langen Zigarren weltweit bekannt! 

Der Freitagnachmittag bietet dir dann die Möglichkeit, in die Freiwilligenarbeit hineinzuschnuppern. Gemeinsam mit deinen Mitreisenden engagierst du dich in einem lokalen Projekt.

 

Woche 3

Nachdem du Havanna nun schon gut kennst, ist Zeit für neue Erfahrungen. Am Montagvormittag brecht ihr auf, um den Westen der Insel zu erkunden. Im Viñales-Tal wartet von Montag bis Donnerstag ein abwechslungsreiches Programm auf dich: Eine Wanderung am frühen Morgen, um den tollen Sonnenaufgang zu erleben, der Besuch einer Tabak-Farm sowie der Höhle "Cueva del Indio" bringen dir die Gegend um Viñales näher. 

Am Donnerstag geht es zurück nach Havanna, wo du am Nachmittag wieder an der Freiwilligenarbeit teilnimmst. 

Der Freitag widmet sich erneut einem der Kernmerkmale von Kuba: Gemeinsam besucht ihr eine Tabak-Fabrik, bevor du am Nachmittag weiter an deinen Spanischkenntnissen arbeitest.

Am Wochenende findet wieder ein Ausflug an den Strand statt. Optional kannst du deine Zeit auch dazu nutzen, dich weiter freiwillig in einem Projekt zu engagieren.

 

Woche 4

Die letzte Woche auf Kuba steht erneut im Zeichen des Spanischunterrichts sowie der Tanzstunden: Von Montag bis Donnerstag erhältst du vormittags weiteren Spanischunterricht. Denn nur wer fleißig ist, kann auch Erfolge verbuchen! Dienstag- und Donnerstagnachmittag schwingt ihr wieder das Tanzbein, während Montag- und Mittwochnachmittag weiteren kulturellen Aktivitäten vorbehalten ist: Die Besichtigung der "Paseo de Prado" sowie der "Callejon de Hamer" zeigen dir eine andere Gegend von Havanna und beim Besuch eines Museums erfährst du mehr über die kubanische Revolution.

Am Freitag besucht ihr gemeinsam einen lokalen Markt. Was gibt es besseres, als noch ein paar lokale Spezialitäten und Souvernirs zu ergattern, bevor am Wochenende der Abschied aus Kuba ansteht?

Preise Erlebnisreise Kuba

Preise 2021

  • Erlebnisreise Kuba - 4 Wochen
  • 4Wochen
  • Erlebnis
    reisen

  • 1790 eur
  • Startdaten
  • 06.06.21, 04.07.21, 01.08.21, 05.09.21, 03.10.21, 31.10.21, 28.11.21

Preise 2020

  • Erlebnisreise Kuba - 4 Wochen
  • 4Wochen
  • Erlebnis
    reisen

  • 1490 eur
  • Startdaten
  • 05.01.20, 19.01.20, 02.02.20, 16.02.20, 01.03.20, 15.03.20, 05.04.20, 19.04.20, 03.05.20, 17.05.20, 07.06.20, 21.06.20, 05.07.20, 19.07.20, 02.08.20, 16.08.20, 01.11.20, 15.11.20, 06.12.20, 20.12.20

Leistungen für Erlebnisreise Kuba

Transfer Flughafen Havanna – Volontärshaus
33 Spanischlektionen à 45 Minuten (auf Kuba)
Unterrichtsmaterial
4 Wochen Unterkunft im Mehrbettzimmer im Volontärshaus mit Frühstück und Mittagessen
6 Stunden Tanzunterricht
Kulturaktivitäten in Havanna (z.B. Stadtführung, Fahrt im klassisch „kubanischen“ Auto und vieles mehr)
3 Tagesausflüge mit dem Bus ab/bis Havanna zum Strand
Ausflug ins Viñales-Tal (inkl. 3 Übernachtungen mit Frühstück und Mittagessen)
Betreuung durch eine feste Programmkoordinatorin vor Abreise
Englisch- und spanischsprachige Ansprechpartner vor Ort
Teilnahmebescheinigung (z.B. für Vorlage im Fitnessstudio oder beim Mobilfunkanbieter)
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
24-Stunden-Notrufnummer
 
Hin- und Rückreise nach Havanna, Kuba
Touristenkarte für 30 Tage (22-47 €)
Teil der Mahlzeiten
Eintrittsgelder während der Kulturaktivitäten
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.
programmkoordinatoren-team-sued-teaser

Deine Ansprechpartner:

Christina, Kathryn, Vanessa, Carina (v.l.n.r.) & Stefanie
lateinamerika@travelworks.de
+43 (0)1-786-6767 - 206
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

freiwilligenarbeit-kuba-blogverweis-fotostory

Eindrücke von Teilnehmern

Fotostories Freiwilligenarbeit

Du möchtest dich gerne als Volontär auf Kuba engagieren und bist neugierig, was andere Teilnehmer bereits erlebt haben? Dann schau dir die Fotostory in unserem Blog an!

Das könnte dich auch interessieren

erlebnisreise-kuba-costa-rica-teaser

Erlebnisreise Costa Rica & Kuba

Kombiniere zwei der schönsten Länder Lateinamerikas auf der Erlebnisreise in Costa Rica & Kuba. Hier geht's zum 8-Wochen Programm. Mehr dazu

costa-rica
kombiprogramm-kuba-costa-rica-teaser

Kombiprogramm Kuba & Costa Rica

Kubanische Lebensfreude gepaart mit der Schönheit Costa Ricas. Erlebe zwei Länder Lateinamerikas bei diesem Kombiprogramm. Mehr dazu

kuba
sprachreisen-kuba-sprachschule-havanna-teaser

Sprachreisen Havanna

Sprachaufenthalt auf Kuba bedeutet Spanisch lernen mit Salsa, Rum, weißen Sandstränden und purer Lebensfreude! Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Havanna
(9)
kuba