Erlebnisreise Japan

Erlebnisreise Japan

Du hast ja vorher schon viel von Japan gehört, aber dieses Land haut dich dennoch um. Diese Farben, Gerüche und Geräusche. Du bist überwältigt. Es ist fantastisch und unglaublich beeindruckend zugleich. Als du das realisierst, sitzt du gerade im Zug nach Osaka mit deiner Reisetruppe und ihr tauscht euch, bei einer heißen Tasse grünem Tee über eure bisherigen Erfahrungen aus. 

Auf einen Blick & Highlights

Alter: ab 18 Jahre
Gruppengröße: 1-16 Personen
Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse notwendig.
Programmstart: Mehrmals pro Monat von März bis Dezember
Anmeldefrist: I.d.R. 6 Wochen vor geplanter Ausreise

Unterkunft: Hostel
Visum: Aufenthaltserlaubnis bei Einreise
Highlights: Tokyo: Besichtigung des weltweit größten Fischmarkts, Hiroshima - Peace Park & A-Bomb Dome - in Gedenken an den Atomkrieg

Warum eine Rundreise in Japan?

Entdecke das Land der aufgehenden Sonne bei einer 10-tägigen Erlebnisreise, die dich durch fünf verschiedene berühmte Städte führt. Tauche tief ein in die japanische Kultur, erlebe pulsierende Metropolen, probiere lokale Delikatessen, entspanne in Onsen, den heißen Quellen, und komme mit Einheimischen ins Gespräch – selbst, wenn du kein oder nur ein wenig Japanisch sprichst, wirst du keine Probleme haben, denn die Japaner sind sehr bemüht und kümmern sich gerne um dein Wohl. Die meisten Tage deiner Erlebnisreise sind zweigeteilt und enthalten sowohl feste Programmpunkte, um dir die Highlights der Destinationen nahezubringen, als auch immer freie Zeit für dich, in der du die Städte auf eigene Faust erkunden kannst. Während der Reise bist du in Kleingruppen mit Gleichaltrigen unterwegs. Dein Reiseleiter bringt dir Land und Leute näher und steht dir bei Fragen jederzeit zur Seite. So ist dir eine unvergessliche Zeit im Land des Lächelns garantiert. Also, worauf wartest du noch? Steig in den Flieger und beginne dein Abenteuer!

Details zur Rundreise in Japan

Wenn du die Erlebnisreise in Japan machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:
 

  • Alter: 18 - 29 Jahre.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse, um dich vor Ort, mit der Tourleitung und ggf. deinen internationalen Mitreisenden auf Englisch verständigen zu können.
     

Da du dich in einen fremden Kulturraum begibst, sind Anpassungsvermögen und Flexibilität erwünscht. Du solltest den Einheimischen mit einer offenen und respektvollen Einstellung begegnen.

Die Erlebnisreise Japan startet i.d.R. mehrmals im Monat, von März bis Dezember.

Bitte melde dich mindestens 6-8 Wochen vor Abreise an. Auf Anfrage geht dies evtl. auch kurzfristiger.

Dein Zielflughafen ist Tokio (HND oder NRT), hier startet die Rundreise. Sie endet in Osaka (ITM). 

Der Flug nach Japan ist nicht Im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Wir sind dir gerne bei der Flugbuchung behilflich.


Visums- und Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Japan benötigt man für eine Aufenthaltsdauer bis zu 180 Tagen kein Visum. Touristen, die unter diesen Voraussetzungen ohne Visum anreisen, wird bei der Einreise am Flughafen eine Aufenthaltserlaubnis („Landing Permission“) als „Temporary Visitor“ für zunächst 90 Tage erteilt.

Soll der visumsfreie Aufenthalt über die ersten 90 Tage auf bis zu 180 Tage ausgedehnt werden, so muss der Reisende sich bei dem für seinen Aufenthaltsort zuständigen Einwohnermeldeamt vor Ablauf von 90 Tagen anmelden und die Aufenthaltserlaubnis im Pass durch die örtlich zuständige Einwanderungsbehörde (Immigration Office) verlängern lassen. Reisepass erforderlich


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Während der Erlebnisreise bist du in verschiedenen Unterkünften untergebracht. Du schläfst entweder in einem Doppel- oder Mehrbettzimmer im Hostel oder einem Ryokan, einer traditionellen japanischen Herberge. Eine Nacht verbringst du in einem Kapselhotel.

Es sind keine Mahlzeiten im Reisepreis enthalten. Den genauen Ablaufplan sowie alle enthaltenen Leistungen findest du weiter unten. 

Du kannst deine Tour durch Japan nicht verlängern. Wenn du jedoch noch weitere Zeit dort  bleiben möchtest, kannst du die Reise mit einem Sprachkurs in Tokio kombinieren und diesen z.B. vor der Erlebnisreise machen. 

Programmablauf: Erlebnisreise Japan

Tag 1: Tokio

Dein Abenteuer startet abends mit einem Willkommens-Treffen im bekannten Shinjuku-Viertel in Tokio. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernst du deinen Reiseleiter und deine Mitreisenden in gemütlicher Atmosphäre kennen. Falls du mehr von Tokio sehen möchtest, empfehlen wir, ein paar Tage früher in Tokio anzukommen.

Optionale Aktivitäten

  • Tokio - Shinjuku Garden - 200 JPY
  • Tokio - Ghibli Animation Studio (vorherige Buchung empfohlen) - 1000 JPY
  • Tokio - Sensoji Temple - Free
  • Tokio - Imperial Palace - Free
  • Tokio - Disneyland oder Disney Sea - 6400 JPY
  • Tokio - Robot Cafe - 9000 JPY
  • Tokio - Gotokuji Cat Temple - Free
  • Tokio - Tokio Tower Observatory - 900 JPY
  • Tokio - Tour zu Tokios kitchen (mit dem größten Fischmarkt der Welt) Urban Adventure - 7890 JPY
  • Tokio - Kanpai Tokio: Shinjuku Drinks und Neon Nights Urban Adventure - 9090 JPY
  • Tokio - Made in Japan Shopping Tour - Cultural Curiosities Urban Adventure - 6564 JPY
  • Tokio - Tokio After 5 Urban Adventure - 11870 JPY
  • Tokio - Tsukiji Outer Market - Free
  • Tokio - Wholesale Fish Market (relocated to Toyosu) - Free

Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 2: Tokio

Der Tag beginnt mit einem Besuch des Shibuya-Viertels. Stehe inmitten des Trubels, der sich tagtäglich an der weltbekannten Shibuya-Kreuzung abspielt und besuche die Statue von Hachikō, dem berühmten treuen Hund. Als nächstes geht es in die Depachika-Markthallen, die ein wahres Schlemmerparadies sind. Hier kannst du alles kaufen, was das Herz begehrt: japanische Spezialitäten wie Sushi, besondere Geschenke und normale Lebensmittel. Schnapp dir dein Mittagessen und komme beim Picknick im Yoyogi-Park mit deinen Mitreisenden ins Gespräch. Anschließend besuchst du den Meiji Jingu-Schrein und das Stadtviertel Harajuku, das besonders bei jungen Leuten sehr beliebt ist. Hier endet deine geführte Tour durch Tokio, der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

Inkludierte Aktivitäten

  • Tokio - Shibuya walking tour
  • Tokio - Yoyogi Park

Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert
     

Tag 3: Kanazawa

Am Morgen geht die Reise mit dem Zug nach Kanazawa. In der Stadt findest du einen der berühmten Gärten Japans, den Kenroku-en, in dem auch eine Burg aus dem 17. Jahrhundert Platz findet. Zudem soll Kanazawa das Zuhause der Samurai sein, deshalb findest du hier sehr gut erhaltene Samurai- und Geisha-Viertel. Nachdem du ins Hotel eingecheckt hast, kannst du die Stadt an deinem restlichen freien Tag erkunden und die historischen Tempel, bunten Märkte und leckeren Delikatessen entdecken.

Unterkunft

  • Hotel/Ryokan

Optionale Aktivitäten

  • Kanazawa - Kenroku-en Gardens & Castle - 310 JPY
  • Kanazawa - Oyama Shrine - Free
  • Kanazawa - Omicho Market - Free
  • Kanazawa - 21st Century Museum of Contemporary ARt - 1000 JPY
  • Kanazawa - Nagamachi Samurai District - Free

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • ​​​​​​​keine Mahlzeiten inkludiert

Tag 4: Kanazawa

Lerne Kanazawa bei einer geführten Stadtbesichtigung im Higashi Chaya-Viertel noch besser kennen. Streife durch die engen Gassen, erkunde die Chaya-Häuser, die Orte der Tradition, Feste und Unterhaltung sind und genieße eine traditionelle Teezeremonie in einem der Teehäuser. Der Nachmittag und Abend stehen dir zur freien Verfügung.

Unterkunft

  • Hotel/Ryokan

Inkludierte Aktivitäten

  • Kanazawa - Higashi Chaya District walking tour

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 5: Kyoto

Kyoto war früher die kaiserliche Hauptstadt Japans und ist eine der schönsten Städte des Landes. Mit über 2000 Tempeln, Schreinen und Gärten ist Kyoto ein absolutes Must-See. Streife durch die Stadt und genieße die tolle Atmosphäre. Du kannst den Tag gestalten wie du möchtest, dein Tourguide gibt dir gerne Tipps und steht dir bei Fragen zur Seite. Lohnenswert ist ein Besuch des vergoldeten Tempels Kinkaku-ji, der Schlösser Nijo und Himeji oder des Gion-Viertels, das dir dein Reiseleiter gerne bei einer Führung zeigt.

Inkludierte Aktivitäten

  • Kyoto - Gion District walk

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 6: Kyoto

Nimm heute an einem Spaziergang in den bewaldeten Hügeln des Inari-Berges teil, der berühmt ist für seinen Shinto-Schrein mit Fuchs-Statuen und seine roten Torii-Tore, die beliebte Fotomotive sind. Am Nachmittag hast du Freizeit und kannst Kyoto noch einmal auf eigene Faust erkunden. Mache unbedingt einen Abstecher in eine typische Karaoke-Bar – denn Karaoke wurde in Japan erfunden und gehört zur modernen Kultur einfach dazu.

Inkludierte Aktivitäten

  • Kyoto - Fushimi Inari Shrine

Optionale Aktivitäten

  • Kyoto - Imperial Palace - Free
  • Kyoto - Kiyomizu Temple - 500 JPY
  • Kyoto - Kimono/Maiko/Samurai Dress Up - 10000 JPY
  • Kyoto - Arashiyama Monkey park - 550 JPY
  • Kyoto - Arashiyama (Bamboo Forest) - Free
  • Kyoto - Kaiten Sushi Train at Kura Sushi - 2000 JPY
  • Kyoto - Kinkakuji Temple - 500 JPY

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 7: Hiroshima

Heute geht es mit dem Zug innerhalb von zwei Stunden nach Hiroshima, der geschäftigen Stadt mit tragischer Geschichte. Dein Reiseleiter zeigt dir den Friedenspark und das Friedensdenkmal, das früher ein Gebäude war und bis heute in genau dem Zustand konserviert wird, in dem es sich seit dem Atombombenabwurf am 06. August 1945 befindet. Im Friedenspark findest du Monumente und ein Museum, das sich mit Hiroshima und dem internationalen Frieden beschäftigt.

Unterkunft

  • Hotel/Ryokan

​​​​​​​Inkludierte Aktivitäten

  • Hiroshima - Peace Park & A Bomb Dome

​​​​​​​Optionale Aktivitäten

  • Hiroshima - Peace Museum - 200 JPY

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 8: Hiroshima

Der Tag steht dir heute zur freien Verfügung. Mache einen Abstecher zur nahen Insel Miyajima mit ihrem berühmten schwimmenden Torii-Tor und Itsukushima-jinja-Schrein. Halte unbedingt Ausschau nach den neugierigen und zahmen Rehen auf der Insel – sie freuen sich immer über die eine oder andere kleine Leckerei.

Unterkunft

  • Hotel/Ryokan

Optionale Aktivitäten

  • Miyajima - Itsukushima Shrine - 300 JPY
  • Hiroshima - Miyajima Island - 320 JPY

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 9: Osaka

Mit dem Zug geht es heute weiter nach Osaka, dem letzten Halt deiner Japan-Rundreise. Hier herrscht das Motto „kuidaore“, was gleichbedeutend ist mit „Essen bis zum Umfallen“. Unbedingt probieren solltest du Osakas berühmte okonomiyaki, die leckeren, würzigen Pfannkuchen. Osaka ist Japans inoffizielle Kulinarik-Hauptstadt mit ausladenden Shopping-Zentren und kleinen Hinterhöfen, in denen sich Restaurants und Bars aneinanderreihen und von lokalen Delikatessen bis zu japanischem Fast Food alles servieren, was das Herz begehrt. In Osaka wurde zudem kaiten-zushi erfunden und hier findest du auch die ersten Running-Sushi-Restaurants von ganz Japan. Besuche Osakas Burg und entdecke bei einer Walking Tour das Dotombori-Viertel, das bekannt ist für seine guten Einkaufs-, Essens- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Besonders abends ist es einen Besuch wert, denn dann strahlen hunderte von Neon-Lichtern in der Dunkelheit. Wenn du nach einem Adrenalinkick suchst, bist du in den Universial Studios genau richtig – aber auch wenn dir nach den anstrengenden Tagen nach ein bisschen Entspannung zumute ist, hat Osaka genau das Richtige für dich parat: Relaxe in der Spa-World und besuche ein typisch japanisches Onsen.

Inkludierte Aktivitäten

  • Osaka - Dotombori District walking tour

​​​​​​​Optionale Aktivitäten

  • Osaka - Osaka Castle - 600 JPY
  • Osaka - Universal Studios (Day Pass) - 7200 JPY
  • Osaka - Dogusuji Arcade - Free
  • Osaka - Spa World - 2700 JPY

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • keine Mahlzeiten inkludiert


Tag 10: Osaka

Für den heutigen Tag sind keine Aktivitäten geplant und du kannst bis 10 Uhr aus dem Hotel auschecken. Falls du heute noch ein wenig Osaka erkunden möchtest, kannst du dein Gepäck solange im Hotel lassen. Deine Japan-Rundreise endet hier und wir hoffen, dass du dieses faszinierende Land in dein Herz geschlossen hast.

Verpflegung inkl.

  • ​​​​​​​keine Mahlzeiten inkludiert

Preise Erlebnisreise Japan

Preise 2019/2020

  • Preiskategorie A
  • 10Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 1910 eur
  • Startdaten
  • 07.07.19, 21.07.19, 04.08.19, 03.11.19, 10.11.19, 22.12.19
  • Preiskategorie B
  • 10Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 1985 eur
  • Startdaten
  • 30.06.19, 18.08.19, 06.10.19, 27.10.19
  • Preiskategorie C
  • 10Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2060 eur
  • Startdaten
  • 05.05.19, 08.09.19, 22.09.19, 29.09.19
  • Preiskategorie D
  • 10Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2160 eur
  • Startdaten
  • 14.04.19, 17.04.19, 21.04.19
  • Preiskategorie E
  • 10Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2205 eur
  • Startdaten
  • 07.04.19, 10.04.19

Leistungen für Erlebnisreise Japan

Alle programmbezogenen Transfers inkl. 7 Tage Japan Rail Pass (ab dem 3. Tag nutzbar)
Aktivitäten wie beschrieben: u.a. Tokyo - Shibuya Walking-Tour, Tour über den weltweit größten Fischmarkt
Englischsprachige Ansprechpartner/Tourbegleitung vor Ort
Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Unterkunft je nach Programmtag (Doppel- oder Mehrbettzimmer, 9 Nächte: Hostel 4x, Ryokan 4x, Kapselhotel 1x)
Betreuung, Hilfe und Beratung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
Informationsmaterial
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
24-Stunden-Notrufnummer
 
Hinreise nach Tokio; Rückreise von Osaka (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Mahlzeiten
Flughafentransfers
Ggf. Impfungen
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Deine Ansprechpartner:

Christina, Kathryn, Vanessa, Carina, (v.l.n.r.) & Stefanie
asien@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 400
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00
WhatsApp* +49 (0)2506 8303 100
*Mo-Fr 9-17 Uhr. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

Elefantenprojekt Thailand

Engagiere dich in Thailand im Elefantenprojekt und hilf bei der Rehabilitation von Elefanten aus touristischen Anlagen. Mehr dazu

Erlebnisreise Südostasien

Erlebe gleich drei Länder gleichzeitig in einer Tour. Thailand, Laos und Kambodscha gilt es zu erkunden! Mehr dazu

Bereits für ganz 2020 buchbar!

Sprachreisen Tokio

Lerne Japanisch in der Metropole der Superlative - direkt in Japan und entdecke die Welt der Hiranga-Schriftzeichen. Mehr dazu