5% FRÜHBUCHERRABATT bis 31.12.2019
auf alle Programme außer High School

Datenschutz & Disclaimer

Datenschutzerklärung, Haftungsausschluss & Hinweise

Wir freuen uns über deinen Besuch auf der Website von TravelWorks (Travelplus Group GmbH). Auf dieser Seite erklären wir dir, was genau alles im Hintergrund passiert, wenn du die Seite nutzt, wie wir deine Daten verwenden, wie es mit den Urheberrechten und der Haftung für Links & Inhalte etc. aussieht.

Zugegeben, nicht gerade der spannendste Inhalt auf dieser Website. Trotzdem wichtig und daher danke, dass du dir die Zeit nimmst, diese Informationen durchzulesen. Wir werden uns auch bemühen, dir alles so einfach wie möglich zu erklären.

Datenschutzerklärung der Travelplus Group GmbH

Stand Juli 2019

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten, deren sichere und vertrauliche Verwendung, insbesondere unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen (Telemediengesetzes (TMG), Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften), ist uns, der Travelplus Group GmbH (nachfolgend TravelWorks genannt) ein wichtiges Anliegen.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir technisch-organisatorische Maßnahmen getroffen, die gewährleisten, dass diese Regelungen eingehalten werden. Unsere Datenschutzerklärung soll dir Auskunft darüber geben, zu welchem Zweck und in welchem Umfang personenbezogene Daten bei Besuch dieser Website bzw. darüber hinaus erhoben und verarbeitet werden.

Grundsätzlich kannst du diese Website auch besuchen, ohne uns Daten zu deiner Person zu hinterlassen. Hierfür musst Du gegebenenfalls Einstellungen in dem von dir verwendeten Browser vornehmen. Die Verarbeitung der auf dieser Webseite erhobenen Daten erfolgt ausschließlich zu den angegebenen Zwecken. Es erfolgt keine Weitergabe deiner Daten an Dritte, sofern dies nicht zweckbezogen notwendig ist oder du dem zugestimmt hast.

 

Bevor wir ins Detail gehen...

 

Was sind überhaupt personenbezogene bzw. besondere personenbezogen Daten?

 

Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man alle Informationen, mit denen eine natürlich Person identifizierbar ist. Dazu gehören zum Beispiel Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, IP-Adressen, aber auch Daten zu Interessen, Sprachkenntnisse, Mitgliedschaften etc.

Um deinen Auslandsaufenthalt organisieren zu können, benötigt TravelWorks über diese Daten hinaus sogenannte besondere personenbezogen Daten (Art 9 Abs. 1 DSGVO) – z.B. zu Gesundheitsbeeinträchtigungen (Allergien, notwendige Medikamente, chronische Erkrankungen, psychische Beeinträchtigungen oder körperliche Einschränkungen), Religion, sexueller Orientierung, besonderen Ernährungsbedürfnissen oder ggf. strafrechtlichen Verfahren. Diese Daten sind wichtig, um für jeden Programmteilnehmer die individuell passende Platzierung im Ausland (Unterkunft, Verpflegung, Sprachkurs, Projekt, Praktikum, Job, Freizeitaktivitäten) organisieren und so das Wohlbefinden des Programmteilnehmers im Ausland gewährleisten zu können.

 

Und was sind Cookies?

 

"Cookies" sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher deines Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Browsers und helfen uns nicht nur bei der Optimierung unserer Website, sondern werden auch für deine Nutzung bestimmter Funktionen benötigt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in deinem Browser verhindern. Wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen kannst.

 

Automatische Datenerhebung- und Verarbeitung

 

Bei Besuch dieser Website erhebt und verarbeitet unser Web-Server automatisch folgende Daten:

  • Verwendeter Browser
  • Angefragte Unter-/Website (Request)
  • Genutzte Unter-/Website (Response)
  • Erfolg / Misserfolg des Websiteaufrufs
  • Datum / Uhrzeit des Websiteaufrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • IP-Adresse des aufrufenden Computers

Diese Daten werden aus technischen Gründen zur Bereitstellung der Website erhoben und verarbeitet und können darüber hinaus auch internen System- und Nutzungsstatistiken dienen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um direkt personenbeziehbare Daten. Sofern Statistiken zur bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite erstellt werden, geschieht dies unter Nutzung von Pseudonymen.

 

Schnellere Ladezeiten (Cloud Delivery Network)

 

Damit unsere Website schneller lädt, wenn du sie aufrufst, und um eine höhere Ausfallsicherheit zu gewährleisten, verwenden wir Technologien von CDN-Servern (Cloud Delivery Network). Dabei wird geprüft, ob zur Anzeige unserer Website erforderliche Daten bereits von deinem Browser geladen wurden. Wenn das der Fall ist, greift dein Endgerät (Computer, Smartphone oder Tablet) auf die bereits empfangenen Daten zurück, anstatt sie erneut herunterzuladen. Das reduziert die zu übertragende Datenmenge und spart Zeit.

Wenn die Daten (z.B. Bilder oder Videos) noch nicht heruntergeladen wurden, geschieht dies bei Aufruf unserer Website. Deine IP-Adresse wird dann von deinem Browser an das CDN übertragen, damit die Daten an dich gesendet werden können.

Wir verwenden das CDN Cloudfront von Amazon Web Services Inc., 410 Terry Avenue North, Seattle, WA 98109-5210. Die Verarbeitung erfolgt auf Grund berechtigten Interesses an der schnelleren Ladezeit und der Erhöhung der Ausfallsicherheit gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mehr über die Datenschutzmaßnahmen von Amazon Web Services erfährst du unter: https://aws.amazon.com/de/data-protection/
Die Datenschutzerklärung von Amazon Web Services findest du hier: https://aws.amazon.com/de/privacy

 

Webanalyse mittels Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“ (s.o.), die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Adressen werden auf dieser Website und im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Analytics nur gekürzt („anonymizeIP“) verarbeitet. In diesem Fall wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber, also uns,  zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Über die oben genannte Möglichkeit, die Speicherung von Cookies zu deaktivieren, hinaus kannst du die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plug-In herunterlädst und installierst.

Der aktuelle Link ist: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Diese Website nutzt darüber hinaus die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z.B. Alter, Geschlecht, Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind jedoch nicht auf eine bestimmte, einzelne Person zurückzuführen und in statistischer Form, sie können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen (https://www.google.de/settings/ads?hl=de) deaktiviert werden.

 

Einsatz von weiteren Google Diensten

 

"Re-Targeting" mit Google Adwords

Diese Website verwendet mit Google AdWords ein Online-Werbeprogramm, welches von der Google Inc. („Google“) in den USA betrieben wird. In diesem Rahmen werden so genannte Re-Targeting-Technologien eingesetzt. Diese Technik ermöglicht es uns, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Programme interessiert haben, auf Partner-Websites mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung von Werbemitteln auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Die Verwendung von Cookies durch Google kannst du deaktivieren, indem du den Anzeigenvorgaben-Manager aufrufst. Alternativ kannst du die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem du die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufst.

 

DoubleClick

Diese Website nutzt DoubleClick von Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA, zur Erfassung von Conversions. Auf diese Weise kann Google nachvollziehen, ob Benutzer durch eine Werbeanzeige von Google auf unsere Website gelangt sind. Bei Besuch unserer Website wird auf deinem Gerät ein Cookie von DoubleClick gesetzt, das keine personenbezogenen Daten enthält. Es kann aber eine Kampagnen-Kennungen enthalten, zur Identifizierung der Kampagnen, mit denen du bereits Kontakt hattest. Durch das Aufrufen von Unterseiten unserer Website, werden Google Daten zum Zwecke der Online-Werbung und der Abrechnung von Provisionen übermittelt. Dadurch kann Google unter anderem nachvollziehen, welche Links Benutzer auf unserer Website angeklickt haben. Du kannst, wie oben beschrieben, die Setzung von Cookies durch unsere Website durch entsprechende Einstellungen in deinem Browser verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Die bereits gesetzten Cookies kannst du ebenfalls über Einstellungen im Browser jederzeit löschen. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von DoubleClick by Google kannst du unter https://policies.google.com/?hl=de einsehen.

 

Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Bei der Nutzung von Google Maps können von Google (Adresse: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Informationen über die Benutzung dieser Webseite einschließlich deiner IP Adresse und der im Rahmen der Routenplanfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden. Wenn eine Verbindung von dir mit einer Unterseite unserer Webseite aufgebaut wird, die Google Maps enthält, baut dein Browser wiederum eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf und der Karteninhalt wird von Google direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Weitere Informationen zu Google Maps, der Nutzungsbedingungen und den Datenschutzerklärung findst du hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO. Die übersichtliche Routenplanung unserer Kunden liegt im berechtigten Interesse unseres Unternehmens und dient der besseren Erreichbarkeit unseres Unternehmens.

 

Google Tagmanager

Unsere Webseite verwendet den Google Tag Manager, einen Dienst von Google (Adresse: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043), mit dem Website-Betreiber Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Der Tag Manager selbst ist eine Cookie-freie Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Er sorgt lediglich für den Aufruf/die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Zu diesen jeweiligen Drittanbietern finden sich entsprechende Erklärungen in dieser Datenschutzerklärung. Der Google Tag Manager selbst verwendet diese Daten aber nicht. Hast du eine Deaktivierung von Cookies eingestellt oder sonst vorgenommen, wird diese für alle Tracking-Tags beachtet, die mit dem Google Tag Manager eingesetzt wurden, das Tool ändert also deine Cookie-Einstellungen nicht. https://www.google.de/tagmanager/use-policy.html

 

Unsere Formulare

 

Wir stellen dir auf unserer Website verschiedene Formulare zur Verfügung, über die du mit uns in Kontakt treten, einen Katalog bestellen, dich für eine Infoveranstaltung anmelden, deine Reise bei uns buchen oder dich für ein High School-Interview anmelden kannst. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir dabei erfassen.

 

Kontaktaufnahme, Anforderung von Katalogen, Infotaganmeldung

Für die personalisierte Beantwortung von Nachrichten und Fragen, die Vorbereitung von Informationsveranstaltungen sowie die Bestellung von Katalogen benötigen wir unter anderem die folgenden Angaben von dir:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Straße und Hausnr.
  • PLZ / Ort
  • Land

Die Angabe weiterer Daten für mögliche Rückfragen im Zusammenhang mit der konkreten Nachricht oder Frage ist freiwillig. Gibst du uns freiwillig deine Telefonnummer an, so erteilst du uns dadurch dein Einverständnis in die Nutzung dieser Nummer, damit wir (TravelWorks) Rückfragen im Zusammenhang mit deiner konkreten Nachricht oder Frage an uns klären können.

Die im Rahmen der Bestellung gedruckter Kataloge erhobenen und gespeicherten Daten werden zum Zweck der Abwicklung der Bestellung genutzt, hierbei werden ggf. datenschutzkonform beauftragte Dienstleister eingesetzt. Die Daten werden zudem genutzt, um dir postalisch weitergehende Information und Neuerungen rund um dein Interessensgebiet zuzusenden und um TravelWorks-interne statistische Auswertungen durchzuführen.

Deine E-Mail-Adresse wird erhoben, um Kontakt mit dir aufnehmen zu können, falls der Katalog postalisch nicht zugestellt werden kann, weil ein Adressfehler vorlag, oder um dich über Planänderungen hinsichtlich der von dir  gewählten Informationsveranstaltung zu informieren. Eine weitere Verwendung der E-Mail-Adresse findet nicht statt.

 

Datenverarbeitung bei Kurzbewerbung und Buchung von Auslandsaufenthalten

 

Für die komfortable Buchung von Auslandsaufenthalten bieten wir (TravelWorks) dir die Möglichkeit zur Buchung über ein "Webformular". Diese Buchung von Auslandsaufenthalten erfolgt grundsätzlich über eine sichere und verschlüsselte Verbindung. Du kannst die sichere Verbindung am Zusatz „https://“ und dem hinterlegten SSL-Zertifikat erkennen.

Im Rahmen der Buchung werden die für den geplanten Auslandsaufenthalt benötigten Reisedaten wie beispielsweise Land, Programm, Route/Dauer, Starttermin und auch persönliche Daten wie beispielsweise Name, Vorname, Geburtstag, Anschrift und weitere Kontaktdaten sowie ggf. Daten zu Ernährungsbedürfnissen, Allergien und programmrelevante Gesundheitsdaten, Passdaten erhoben und gespeichert.

 

Die Angaben, die du in deiner Buchung bzw. Kurzbewerbung gemacht hast, werden verwendet um...

  • dir deine Reise, inklusive aller Leistungen - Schule/Projekt(e)/Arbeitgeber/Praktikumsgeber, Unterkunft, Mahlzeiten, Freizeitaktivitäten/Ausflüge und Betreuung, ggf. Orientierungstage vor Ort etc. zu organisieren,
  • die Verfügbarkeit der von dir gewünschten Leistung anzufragen,
  • die Buchung für die von dir gewünschte Leistung vorzunehmen,
  • falls für den Buchungsprozess notwendig, ein Interview zu organisieren,
  • gegebenenfalls Flüge oder andere Transportmittel für dich zu reservieren,
  • falls von dir gebucht, eine Versicherung abzuschließen
  • Dich postalisch über Neuerungen/Aktionen zu informieren
  • TravelWorks-interne statistische Auswertungen durchzuführen

Rechtsgrundlagefür die Verarbeitung deiner Angaben ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) und b) DSGVO.

 

Wir geben deine Angaben weiter an

  • unsere Partnerorganisationen im Zielland, über die wir dir je nach dem von dir gewählten Programm Schule/Projekt(e)/Arbeitgeber/Praktikumsgeber, Unterkunft, Mahlzeiten, Freizeitaktivitäten/Ausflüge, Betreuung, ggf. Orientierungstage vor Ort etc. vermitteln.
  • Flugticketaussteller sowie Transportdienstleiter
  • Allianz World Wide Partners, sofern du eine Versicherung gebucht hast,
  • Interviewer, sofern für deine Buchung ein Interview erforderlich ist,
  • Teamer, sofern deine Reise (teilweise) begleitet wird

 

Übermittlung ins Ausland

 

Wir müssen deine Angaben den oben genannten Partnern übermitteln, um alle mit dem Auslandsaufenthalt verbundenen Leistungen organisieren zu können. Zu selbigem Zweck werden unsere Partner deine Angaben gegebenenfalls auch selbstständig weiterleiten müssen. Unsere Partner arbeiten selbstständig und gehören nicht zu TravelWorks. Daher haben wir nur sehr wenig Einfluss darauf, wie mit deinen Daten dort weiter verfahren wird.

Wir bieten Reisen in sehr viele Länder weltweit an. Einige Länder haben aus europäischer Sicht ein schwaches Datenschutzniveau.
Insbesondere hat die EU für folgende Zielländer kein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt:
Australien, Chile, China, Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, Fidschi, Ghana, Guatemala, Indien, Indonesien, Kanada, Kuba, Laos, Mexiko, Mosambik, Namibia, Nepal, Panama, Peru, Russland, Sambia, Seychellen, Sri Lanka, Südafrika, Swasiland, Tansania, Thailand, USA, Vietnam. Wenn wir, sofern es deine Buchung/Buchungswunsch erfordert, deine Daten an unsere Partner in diesen Ländern weitergeben, kann es sein, dass mit deinen personenbezogenen Daten dort aus europäischer Sicht nicht datenschutzkonform umgegangen wird. Rechte, die dir aus dem europäischen Datenschutz zustehen, kannst du dort ggf. nicht durchsetzen.

Selbstverständlich achten wir bei der Wahl unserer Partner auf ein Höchstmaß an Seriosität, Professionalität und Vertrauenswürdigkeit.

 

Speicherung Deiner Daten

 

Deine mit deiner Buchung an uns übermittelten Daten werden bei uns spätestens 10 Jahren nach Reiseende gelöscht.

Deine mit deiner unverbindlichen Kurzbewerbung, Kataloganforderung, Infotaganmeldung oder unverbindlicher Beratungsanfrage an uns übermittelten Daten werden bei uns spätestens 5 Jahren nach dem letzten Kontakt gelöscht.

 

Deine Rechte

 

Du hast ein Recht auf Auskunft über die zu dir gespeicherten Daten einschließlich Empfänger und der geplanten Speicherdauer nach Maßgabe von Art. 15 Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wenn unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht dir gemäß Art. 16 DS-GVO ein Recht auf Berichtigung zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so kannst du die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen werden. Der Widerruf ist zu richten an: Travelplus Group GmbH, Münsterstraße 111, 48155 Münster oder per E-Mail an meine-daten@travelworks.de. Nach Widerruf werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für die in dieser Einwilligungs­er­klär­ung genannten Zwecke verarbeitet. Deine Buchung kann dann nicht weiterbearbeitet werden.

Du hast das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde gegen uns zu erheben, wenn du der Meinung bist, dass wir deine Daten unrechtmäßig verarbeiten. Örtlich zuständig für uns ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw(dot)de

 

Kommunikation per E-Mail

 

Wir müssen darauf hinweisen, dass die Kommunikation über unverschlüsselte, d.h. nicht nur mit Passwort zu öffnende E-Mails bzw. E-Mail-Anhänge, kein sicheres Kommunikationsmedium ist. Unverschlüsselte E-Mails können auf dem Transportweg eingesehen und manipuliert werden. Wir versuchen natürlich unser Bestes und können dir versichern, dass unser E-Mail-Verkehr SSL-verschlüsselt ist.

 

Newsletter & Werbe-Mails

 

Sofern die von dir eingegebenen und zur Verfügung gestellten Daten für weitere Zwecke verwendet werden sollen, ist hierfür dein Einverständnis erforderlich, welche an den entsprechenden Stellen deutlich platziert zu finden ist. Wenn du dich für den TravelWorks-Newsletter angemeldet hast, verwenden wir (TravelWorks) deine bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des TravelWorks-Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe deiner Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken einen Link namens „Newsletter Abmeldung“, der in allen von uns gesendeten, werblichen E-Mails enthalten ist.

 

WhatsApp über Messengerpeople

 

Du kannst uns auch über WhatsApp und anderen Messengern erreichen. Hierfür nutzen wir Messenger People (MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München). Über Messenger People bekommen wir die Nachrichten, die du uns schreibst, angezeigt und können diese bearbeiten. Hierzu holt Messenger People die Nachrichten über eine Schnittstelle von den Messengerdiensten ab und stellt sie uns losgelöst von diesen zur Verfügung. Die Datenschutzerklärung von Messenger People findest du hier: https://www.messengerpeople.com/de/datenschutzerklaerung/

Wenn du uns anschreibst, erhalten wir deinen Benutzernamen, ggf. deine hinterlegte Telefonnummer, den Inhalt und die Uhrzeit deiner Nachricht. Mit dem Versenden einer Nachricht willigst du gemäß Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. a DSGVO darin ein, dass deine personenbezogenen Daten (Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild sowie der Nachrichtenverlauf) im Rahmen der Nutzung des jeweiligen Messengers gespeichert, verarbeitet und verwendet werden, um Nachrichten an dich zu übermitteln. Für die Nutzung des Messenger Dienstes wird ein aktives Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt. Deine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten ist stets frei widerrufbar. Weitere Informationen zum Widerrufsrecht findest du unten in dieser Datenschutzerklärung, unter „Deine Rechte“.

 

Nutzung von sozialen Netzwerken und Medien

 

Videoplayer

Wir nutzen auf unserer Website die nachfolgend aufgelisteten Videoplayer. In diesem Zusammenhang erheben wir keine personenbezogenen Daten und übermitteln auch keine solche Daten an die Drittanbieter. 
Bei Aufruf der Videos ggf. auch bereits der Website mit dem integrierten Video, baut dein Browser eine direkte Verbindung zum Server des Videoplayers auf. Bereits beim Laden und Anzeigen überträgt dein Browser dabei Daten wie deine IP-Adresse an den Drittanbieter. Somit können die Drittanbieter wissen, welche Unterseite unserer Website von deiner IP-Adresse aufgerufen wurde. Die Übermittlung der IP-Adresse ist technisch notwendig, weil ohne diese die Videodaten nicht an deinen Browser gesendet werden können.

Wenn du bei dem Drittanbieter eingeloggt bist, kann er den Aufruf unserer Website, auf der sich das Video befindet, deinem Nutzerprofil zuordnen. Du kannst die Zuordnung verhindern, indem du dich vor Besuch unserer Website bei dem Drittanbieter ausloggst und vor dem nächsten Einloggen unsere Website verlässt und entsprechende Cookies löschst. 

Bitte beachte die Datenschutzhinweise der Drittanbieter unter den nachfolgend aufgeführten Links:
Vimeo (Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA): https://vimeo.com/privacy 
YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy 

 

Social Plugins

An einigen Stellen dieser Website sind Verknüpfungen und Links zu sozialen Netzwerken und Medien vorhanden. Diese Verknüpfungen und Links verweisen auf Profile und Plattformen, welche TravelWorks nutzt, um Informationen zu den angebotenen Auslandsaufenthalten und Reisen in geeigneter Form bereitzustellen.

Derzeit werden Verknüpfungen und Links zu folgenden sozialen Netzwerken und Medien eingesetzt:

Facebook - ein Dienst der Facebook Ireland Ltd. bzw. Facebook Inc.
Google+ - ein Dienst der Google, Inc.
Twitter - ein Dienst der Twitter, Inc.
YouTube - ein Dienst der YouTube, LLC
Instagram - ein Dienst der Instagram, Inc.
Vimeo - ein Dienst der Vimeo, Inc.
Bei Nutzung der Verknüpfungen und Links zu den sozialen Netzwerken und Medien verlässt du das Angebot von TravelWorks und wirst auf die Internetplattformen der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Auf den Datenschutz und die Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter haben wir (TravelWorks) keinen Einfluss. Bitte beachte daher die jeweils dort aktuell gültigen Datenschutzbestimmungen.

 

Facebook-Fanpage
Wir nutzen die Facebook Fanpage https://de-de.facebook.com/travelworks, für die wir gemeinsam mit Facebook Ireland Limited verantwortlich sind. Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.
Wir sind gemeinsam mit Facebook verantwortlich bei der Nutzungsanalyse unserer Fanpage (Seiten-Insights). Alle erforderlichen Informationen bezüglich der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Seiten-Insights erhältst du in den Datenschutzhinweisen von Facebook: 
www.facebook.com/privacy/explanation. 
Den Inhalt des zwischen Facebook und uns geschlossenen Vertrags über die Verarbeitung in gemeinsamer Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO kannst du hier abrufen: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. 

Durch Seiten-Insights erhalten wir nur anonymisierte Statistiken ohne Personenbezug. Unsere Verarbeitung der anonymisierten Daten erfolgt aufgrund überwiegenden Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Durch die Analyse erhalten wir ein besseres Verständnis der Interessen unserer Besucher. 
Wenn du auf unserer Fanpage Beiträge postest, Kommentare hinterlässt, Beiträge likst oder teilst oder sonst mit anderen Nutzern in Interaktion trittst, kann dies von anderen Nutzern gesehen werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie andere Nutzer mit diesen Informationen umgehen. Insbesondere können wir nicht verhindern, dass du von anderen Nutzern ungewünscht kontaktiert wirst. 
Auf der von Facebook veröffentlichten Datenrichtlinie (https://de-de.facebook.com/about/privacy/), erhältst du Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Zudem erhältst du dort Informationen zu den Einstellungsmöglichkeiten von Facebook zum Schutz deiner Privatsphäre. Dort erhältst du auch Applikationen, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

 

Trustedshops Trustbadge

 

Auf unserer Seite findest du ein Siegel von Trustedshops, das dir anzeigt, welche Erfahrung andere Kunden mit uns gemacht haben und wie sie uns bewertet haben. Damit du immer einen aktuellen Stand sehen kannst, wie unsere Bewertung derzeit aussieht, wird diese von der Website von Trustedshops (www.trustedshops.de; Trusted Shops GmbH, Colonius Carré, Subbelrather Straße 15c, 50823 Köln) abgerufen. Welche Daten beim Abruf der Bewertung von Trustedshops an Trustedshops übermittelt werden, kannst du auf der Website von Trustedshops (https://www.trustedshops.de/impressum) nachlesen. Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Trustedshops.

Du kannst jedoch deine Erfahrung mit uns freiwillig bei Trustedshops bewerten. Einen Link hierzu erhältst du nach Abschluss deiner Reise. Welche Daten dabei erhoben werden, kannst du in der Datenschutzerklärung von Trustedshops nachlesen (s.o.). Wir können dann deine Bewertung sehen, zusammen mit deiner Buchungsnummer, deiner E-Mail-Adresse und deinem Kommentar. Die Buchungsnummer ist für uns wichtig, damit wir sicher gehen können, dass nicht missbräuchlich falsche Bewertungen geschrieben werden. Deine Angaben bleiben für uns ein Jahr lang sichtbar. Danach werden die Angaben gelöscht. Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Trustbadge beruht auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung ist die Schaffung von Transparenz und Vertrauen. Du kannst der Verarbeitung aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben widersprechen (s.u.).

 

e-traffix Partnerprogramm

 

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern (Affiliates) zusammen, die unsere Angebote bewerben und im Gegenzug Provision erhalten, wenn ihre Werbung zu einer Buchung oder Anmeldung führt. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn du von der Website eines Partners über einen Links auf unsere Website geleitet wirst und dann bei uns buchst.

Damit wir richtig zuordnen können, welchem unserer Partner wir welche Provision zahlen müssen, wird beim Aufruf unserer Website über den Link auf der Partner-Website ein Cookie in deinem Browser erzeugt, in dem eine ID gespeichert wird, die dem jeweiligen Partner zugeordnet ist. Wenn du dann eine Buchung oder Anmeldung abschließt, erhalten sowohl wir, als auch der Partner eine E-Mail, in der steht, dass und was für eine Buchung durchgeführt wurde. Die E-Mail enthält deinen Vornamen, damit wir den Vorgang später noch nachvollziehen können, falls es Unstimmigkeiten mit unserem Partner gibt. Der ganze Vorgang läuft über das Tool e-traffix, das wir selbst betreiben. Mehr Informationen kannst du auch über die Internetseite https://www.e-traffix.de/ erhalten.

Auf der e-traffix-Website können unsere Partner auch sehen, dass Besucher ihrer Website auf unserer Website waren und wieviele Seiten dort aufgerufen wurden. Diese Angabe beinhaltet keine IP-Adresse oder sonstige Angaben, mit denen du identifiziert werden könntest und sind damit lediglich statistische Größen. Der e-traffix-Cookie hat eine Lebensdauer von 100 Tagen. Du kannst ihn jederzeit von deinem Browser löschen lassen (s.o.). Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit e-traffix beruht auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung ist die Abrechnung von Provisionen mit unseren Affiliates.

 

Nutzung durch Minderjährige & Kinder

 

Wir, TravelWorks, möchten darauf hinweisen, dass Eltern und Erziehungsberechtigte ihre minderjährigen Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit ihren persönlichen Daten, insbesondere im Internet, einweisen sollten.

Die Eingabe von personenbezogenen Daten Minderjähriger oder die Erteilung eines Einverständnisses in die Verarbeitung- und Nutzung von Daten Minderjährige auf dieser Website darf nicht ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten stattfinden.

 

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

Jörg ter Beek
Cortina Consult GmbH
Hafenweg 24
48155 Münster

Tel: +49(0)25129794740
dsb.travelworks@cortina-consult(dot)de

www.cortina-consult.com

 

 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Solltest du trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Fotonachweise, d.h. Informationen zur Nutzung von käuflich erworbenen Lizenzen für Foto- und Bildmaterial findest du unter "Fotonachweis".

Quellenangaben: Disclaimer eRecht24

 

TravelWorks
Travelplus Group GmbH
Münsterstrasse 111
48155 Münster
Deutschland

 

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Tanja Brandt, Peter Churchus

Registergericht: Amtsgericht Münster
Registernummer: HRB 4596

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE176250249

Hier findest du unser vollständiges Impressum.